Aktuelle Seite: Seminardatenbank > bfz München > Arbeitnehmer > Ausbildungsplatz

Kursbeschreibung: Behindertenspezifische Berufsausbildung - gewerblich (Konstruktionsmechaniker)

Behindertenspezifische Berufsausbildung - gewerblich (Konstruktionsmechaniker)

Inhalte/Beschreibung

Wir geben Ihnen die Unterstützung, die Sie während Ihrer Berufsausbildung benötigen.

Ihr Vorteil:

  • Stütz- und Förderunterricht:
    sichert den Erwerb von praktischen, fachtheoretischen und allgemeinbildenden Kenntnissen
  • durchgehende sozialpädagogische Begleitung
    unterstützt und hilft bei individuellen Problemlagen

Die Ausbildung erfolgt nach den aktuell gültigen Ausbildungsplänen und -ordnungen und in Kooperationsbetrieben. 

Ausbildungsberuf

Konstruktionsmechaniker

Zielgruppen/Voraussetzungen

Zielgruppen:

Junge Menschen, Rehabilitanden/Behinderte Menschen

Junge Menschen mit psychischen oder körperlichen Beeinträchtigungen oder mit Lern- oder Sinnesbehinderungen.

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart:

Keine Zuordnung möglich

Abschlussart:

anerkannter Berufsabschluss

Unterrichtsform:

Vollzeit

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung:

Eine Förderung durch Ihre Agentur für Arbeit oder Ihr Jobcenter findet nach Zuweisung statt.

Dauer/Termine

Datum:

01.09.2016 – 30.08.2019

Veranstaltungsort

bfz München, Ridlerstraße 73



Ansprechpartner:

Andrea Hangen
Telefon 089 54851-249
Telefax 089 54851-250
E-Mail hangen.andrea@m.bfz.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen um
Kontakt zum Ansprechpartner des Angebots aufzunehmen.



Bildungsanbieter:

bfz München
Landshuter Allee 8 - 10
80637 München
Telefon 089 1895529-0
Telefax 089 1895529-50
E-Mail info@m.bfz.de

Seminarfinder


erweiterte Suche

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2013, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH