Aktuelle Seite: Startseite  » Wir über uns » Geschäftsfelder » Internationale Aktivitäten

Internationale Aktivitäten

Internationale Aktivitäten

Neue Bildungsziele in aller Welt

Seit 1987 engagieren sich bfz und bbw-Gruppe im Ausland. Nachgefragt werden Projekte für globales Lernen, Projekte der Entwicklungszusammenarbeit, transkontinentale Berufsbildungskooperationen und die Vermittlung von Bildungs-Know-how.


Dienstleister für die heimische Wirtschaft

Die internationale Ausrichtung des bfz mit Kontakten und Netzwerken in 25 Ländern auf vier Kontinenten ist eine ideale Basis, um deutschen Unternehmen den Weg in neue Märkte und Kooperationen zu ebnen. Im Rahmen von Seminaren und Studienreisen begleitete das bfz allein in 2014 hunderte ausländische Unternehmer, Fach- und Führungskräfte bei deren Besuchen in Deutschland.

Internet: www.international.bfz.de


Bildungsexport

Mit Tochterunternehmen in Tschechien und China ist das bfz internationaler Anbieter von Bildungs- und Personaldienstleistungen. Die Niederlassungen agieren als Partner für grenzüberschreitende Bildungsprojekte und Integrationsmaßnahmen auf dem jeweiligen Arbeitsmarkt.

Internet:

www.bfz.cz
www.sbvtc.com


Entwicklungszusammenarbeit

In zahlreichen Projekten der Entwicklungszusammenarbeit engagiert sich das bfz in Lateinamerika, Afrika und Asien – mit dem Ziel, Unternehmerverbände zu fördern und nachhaltig Dienstleistungen zur Unterstützung des Mittelstandes in den Ländern aufzubauen. Immer bedeutender wird die Verlinkung verschiedener Projekte über Landesgrenzen hinweg. Die Themen: Organisationsentwicklung, Außenhandel, Umwelt und erneuerbare Energien.

Internet: www.international.bfz.de

Seminarfinder


erweiterte Suche

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2015   Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gemeinnützige GmbH