Navigation überspringen

bfz.de   Bamberg  Aktuelles  Fachkraft Automatisierungstechnik 4.0 – Start der Qualifzierung im Oktober 2020!

Fachkraft Automatisierungstechnik 4.0 – Start der Qualifzierung im Oktober 2020!

bfz Bamberg

Die technische Komplexität von Automatisierungssystemen steigt enorm. Mitarbeiter aus dem gewerblich-technischen Bereich benötigen intensivere digitale Fähigkeiten, um Maschinen und Anlagen sicher und zielgerichtet zu programmieren, zu bedienen und zu überwachen. Unser Angebot vermittelt Ihnen fachtheoretische und fachpraktische Kenntnisse zu Anwendungen in diesem Bereich sowie über Planung, Aufbau, Steuerung und Wartung vollautomatisierter Industrie-4.0-Anlagen.

 

Fachkraft für Automaitisierungstechnik

Die Qualifizierung richtet sich an Menschen mit Berufserfahrung im Bereich der Automatisierungstechnik, die sich für die neuen Anforderungen der Industrie 4.0 qualifizieren möchten. Zugangsvoraussetzungen sind ein technisches Verständnis sowie das Interesse an Automatisierungstechnik und Industrie 4.0. In einem Beratungsgespräch erheben wir vor Beginn der Maßnahme den Stand Ihrer Fähigkeiten im Bereich der Automatisierungstechnik.

 

Inhalte sind u.a.

Grundlagen der Elektrotechnik

  • Gleichstrom-, Wechselstrom- und Drehstromtechniken
  • Magnetismus und Elektromagnetismus
  • Elektrische Antriebstechnik

Grundlagen der Steuerungstechnik

  • Pneumatik und E-Pneumatik
  • Sensorik: Funktionsprinzip, Wirkungsweise,
  • Einsatzbereiche, Sensornetzwerke und Sensorschnittstellen

Automatisierung

  • SPS Programmierung, Inbetriebnahme, Fehlersuche und Diagnose
  • PROFIBUS: Projektierung, Inbetriebnahme, Fehlersuche und Diagnose
  • Robotik: sichere Mensch-Roboter-Kollaboration, Online und Offline Programmierung von Industrierobotern

Industrie 4.0

  • Modulares I4.0-Produktionssystem, Steuerung von Teilanlagen
  • Datentransport: RFID Technologie
  • Datenverarbeitung: ERP, MES
  • Cloudbasierter Datenaustauch

Additive Fertigung/ 3D Druck

  • Technologien, Werkstoffe, Einsatzgebiete
  • Fachpraktische Anwendung von 3D Druckverfahren: Stereolithographie SLA, Fused Deposition Modeling, FDM und Lasersintern SLS


Das Angebot geht vom 05.10.2020 bis 18.12.2020 und beinhaltet unter anderem 9 Wochen (360 Unterrichtseinheiten) Theorie- und Praxisunterricht bei uns in den bfz sowie ein betriebliches Praktikum von 2 Wochen. Die Unterrichtszeiten sind von Mo. bis Fr. von 08:30 bis 15:45 Uhr. Die Arbeitszeiten während des Praktikums richten sich nach den betrieblichen Gegebenheiten.

Während der gesamten Qualifizierung sind Sie über die VBG bei Unfällen versichert. Außerdem ist das Angebot mit einem Bildungsgutschein bis zu 100% förderfähig durch die Agentur für Arbeit, das Jobcenter etc.

Rufen Sie uns an – wir beraten Sie gern!

Kontakt

Thomas Eichhorn

Telefon: 0951 93224-28
E-Mail: thomas.eichhorn@bfz.de

DIESE NEWS KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

Menschen in einem Konferenzraum bei einem Meeting

Finnischer Bildungsträger besucht Anerkennungsberatungsstelle im bfz

bfz Bamberg, Seit 2016 hat die Beraterin Jennifer Einwag vom bfz Bamberg bereits 450 Fälle in der Anerkennungsberatung behandelt. Nun durfte sie Ihre Arbeit den Mitarbeiter*innen aus Finnland vorstellen.

Frontansicht Schulzentrum Bamberg

Wiedereinsteiger*innen aufgepasst!

bfz Bamberg, Die bfz-Fachschule für Heilerziehungspflegehilfe in Bamberg hat noch freie Ausbildungsplätze. Deshalb lädt das bfz Schulzentrum in Bamberg am Mittwoch, den 8. Juli um 17:00 Uhr zu einen Infoabend ein...

Abendsprachkurs B1 in den bfz

Erfolgreicher Abschluss des ersten Abendsprachkurses

bfz Bamberg, Bereits seit 2005 bieten wir diverse Sprachkurse an. Jetzt ist unser erster Abendsprachkurs mit dem Sprachziel B1 erfolgreich zu Ende gegangen.

Infoabend bfz Schulzentrum Bamberg

Infoabend am bfz Schulzentrum in Bamberg

bfz Bamberg, Die Fachakademie für Sozialpädagogik und die Fachschule für Heilerziehungspflege laden am Mittwoch, den 11. November 2020 um 17 Uhr zu einem Informationsabend ein.

Concilia Workshop Situation

2-teilige Workshopreihe der Servicestelle Concilia

bfz Bamberg, Wir beraten Frauen – erwerbstätig, arbeitslos oder nicht in Arbeit – zur beruflichen Erst- oder Neuorientierung, Berufsrückkehr, Wiedereinstieg nach der Familienphase, Weiterbildung, Umschulung und Existenzgründung.

Beratungssituation im Projekt MiA

Beratung von Müttern mit Migrationshintergrund auch in Pandemie-Zeiten

bfz Bamberg, Ab sofort bieten wir im Projekt MiA (Mütter mit Migrationshintergrund in Arbeit) sowohl persönliche Vor-Ort-Beratung mit einem sicheren Hygienekonzept sowie ergänzende Kurse & Coachings auf einfachem, digitalen Weg an. So erhalten…

Weitere News finden Sie im News-Archiv