Aktuelle Seite: Startseite  » Standorte » Hof » Neues aus dem bfz Hof

Neues aus dem bfz Hof

Exkursion ins Schokoladen-Paradies

Nach einer längeren Berufspause stellt der Wiedereinstieg in das Arbeitsleben für psychisch erkrankte Menschen eine schwer zu überschreitende Hürde dar. Im Rahmen des Kurses RbQ („Reintegration durch berufliche Qualifikation für Menschen mit einer psychischen Erkrankung“) erhalten Betroffene psychologische und sozialpädagogische Unterstützung, um diese Herausforderung zu bewältigen.

Neben Theorieeinheiten und Praktikumsphasen umfasst der Kurs RbQ auch Exkursionen, die der Aktivierung und psychischen Stabilisierung dienen. Gemeinsame positive Erlebnisse stärken das Zugehörigkeitsgefühl ebenso wie das Vertrauen und beleben so auch den Austausch untereinander.

Ein Einblick in die Produktion der Confiserie Lauenstein
Eine Besichtigung der gläsernen Pralinen-Manufaktur gab einen Einblick in Produktion

Getreu dem Motto „Schokolade macht glücklich!“ wurde zuletzt ein Ausflug nach Ludwigsstadt in die Confiserie Burg Lauenstein unternommen. Das Programm beinhaltete einen Vortrag zum Thema „Wie kommt der Schnaps in die Praline?“ und die Besichtigung der gläsernen Pralinen-Manufaktur. Zudem bestand die Möglichkeit, selbst Pralinen zu garnieren und nach Herzenslust am Schokobrunnen zu schlemmen.

An dieser Stelle gilt auch der Confiserie Burg Lauenstein ein herzlicher Dank für die außergewöhnliche Gastfreundschaft.


In der Confiserie Lauenstein verbrachten die Rehabilitanden einen Tag
In der Confiserie Lauenstein verbrachten die Rehabilitanden einen Tag

Die Confiserie Lauenstein von außen, daneben ein Schokobrunnen
Die Confiserie Lauenstein in Ludwigsstadt 

Seminarfinder


erweiterte Suche

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2017   Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gemeinnützige GmbH