Aktuelle Seite: Startseite  » Standorte » München » Neues aus dem bfz München

Neues aus dem bfz München

Berufsbezogene Deutschkurse -bds: Basismodule B2 und C1 - neues BAMF-Format im bfz München

Bereits seit einem Jahr sind wir mit dem vom BAMF geforderten Format für berufsbezogene Deutschsprachförderung erfolgreich.

Die Verordnung über die berufsbezogene Deutschsprachförderung (DeuFöV) trat am 1. Juli 2016 in Kraft. Die Durchführung der berufsbezogenen Deutschsprachförderung ist Aufgabe des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge.

Wir unterstützen durch qualitativ hochwertige bds-Sprachkurse dabei, die für den Beruf relevanten Deutschkenntnisse zu erweitern. Das bedeutet für die Teilnehmenden eine entscheidend verbesserte Chance auf dem Arbeitsmarkt bzw. für weiterführende Bildungsmaßnahmen.

Wir legen Wert auf hochqualifizierte, erfahrene und freundliche Lehrerinnen und Lehrer, die mit vielfältigen Lehr- und Lernmethoden sicher von B1 auf B2 Niveau oder von B2 auf C1 Niveau führen.

Unser Basismodul (300 Unterrichtseinheiten) zielt darauf ab:

  •  Grammatikkenntnisse und Wortschatz zu erweitern
  •  sich funktionale sprachlich-kommunikative Mittel zu erwerben, die in der Arbeitswelt und im Alltag nützlich sind
  •  Kommunikation mit Kollegen und Vorgesetzten - mündlich, schriftlich und auch per Telefon - zu trainieren , so dass eine optimale Verständigung und ein Austausch möglich sind
  •  Voraussetzungen zu schaffen, mit Geschäftspartnern, Auftraggebern oder Kunden in Kontakt zu treten

Mit unseren Angeboten machen wir fit sowohl für den beruflichen Alltag als auch für die Prüfung Telc Deutsch B2 oder Telc Deutsch C1. Logo: telc

Lehrgangsdetails:

  •  Beginn monatlich
  •  Dauer ca. 12 Wochen
  •  Teilnahme kostenfrei
  •  Lehrbücher enthalten
  •  Abschluss mit einer Telc-Prüfung 
  •  Zertifikat B2 oder C1

Nächste Kursstarts sind:
Montag, 04.09.17
Dienstag, 12.09.17
Mittwoch, 18.10.17
Montag, 20.11.17

Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns auf Sie!

Genia Rauscher mit Ihrem Deutschteam

Anmeldung und Beratung:

bfz München

Poccistraße 3, 3. Etage, Büro 16
80336 München
Telefon: 089 767565-608 /- 444
E-Mail: integrationskurse@m.bfz.de

Seminarfinder


erweiterte Suche

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2017   Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gemeinnützige GmbH