Aktuelle Seite: Startseite  » E-Learning: Wissen aus dem Web

E-Learning: Wissen aus dem Web

Wissen aus dem Web

Von der Plattform "bfzonline" mit mehr als 500 Angeboten wurden 2012 etwa 120.000 E-Learning-Kurse abgerufen. Dabei standen Office-Lehrgänge an erster Stelle, gefolgt von Rechnungswesen/Buchhaltung, vor Soft-Skill-Themen. Produktschulungen für den Außendienst und Simulationen bei der Einführung neuer Software sind typische Inhalte, die z. B. als Video oder Webinar produziert werden.

Da die mittelständische Wirtschaft erst beginnt, sich mit E-Learning zu befassen, sind die Perspektiven für diese bedarfsgerechten Angebote gut. Der Trend geht in Richtung kurzer Lerneinheiten, die maximal 45 Minuten lang sein sollten. Sie werden vornehmlich über PC und Tabletts genutzt; Smartphones sind eher für kleine Online-Tests geeignet.

Die Blended-Learning-Kurse stoßen auf hohe Akzeptanz, zunehmend werden bestehende Präsenzseminare mit Online-Sequenzen verknüpft. Ab Herbst 2013 wird „Blended Leadership", ein multimediales, modulares Führungskräfteprogramm im Methodenmix, angeboten. Auf diesem Weg lassen sich mehr Inhalte in kürzerer Zeit vermitteln.

Weitere Informationen

bfz gGmbH
Produktmanagement E-Learning & Neue Medien
Rollnerstraße 14
90408 Nürnberg
Telefon: 0911 27779-0
E-Mail: info@bfzonline.de
Internet: www.bfzonline.de

Seminarfinder

in der näheren Umgebung
bis 25 km
bis 50 km
bis 100 km
Entfernung
Seminartitel
Veranstaltungsort

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2018   Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gemeinnützige GmbH