Navigation überspringen

bfz.de    Biografiearbeit - Zeitgeschehen

Biografiearbeit - Zeitgeschehen

Wir begegnen in unserem beruflichen Umfeld vielen Menschen - und jeder bringt seine eigene Geschichte, seine Erfahrungen, auch seine Ängste und Widerstände mit. Die Möglichkeiten des Ausdrucks und der Kommunikation sind für Klienten mit Krankheitsbildern wie Demenz, Aphasie, psychischen und psychiatrischen Erkrankungen sehr begrenzt. Die Fähigkeit, sich mitzuteilen, zu reflektieren und flexibel auf Situationen zu reagieren ist eingeschränkt. Unsere Aufgabe ist es, zu den Menschen, die wir begleiten, eine tragfähige Beziehung aufzubauen, sie zu begleiten, zu fördern und ihnen dabei zu helfen, den aktuellen Lebensabschnitt zu bewältigen und das Leben in einen sinnvollen Kontext zu bringen.

 

Vor Ort
Vollzeit
bfz-Zertifikat
keine Förderung
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Beschäftigte

Voraussetzungen

Ausbildung als Betreuungskraft nach 3 53c SGB XI

Kursinhalte

Inhalte

  • Biografie - Lebensbilder
  • Grundgedanken zur Biografiearbeit und Bedeutung des Themas „Zeitgeschehen"
  • Konkrete Vorgehensweise und Methoden in der Biografiearbeit
  • Kultursensible Pflege und Betreuung
  • Dokumentation
  • Grenzen der Biografiearbeit

Neben der Vermittlung des Wissens und den entsprechenden Übungseinheiten dazu, wird besonders Wert darauf gelegt, Situationen und Erfahrungen aus der Praxis aufzunehmen, zu reflektieren, Handlungsansätze zu bestätigen und neue aufzuzeigen.

Der Diskussion und dem Erfahrungsaustausch wird entsprechend Raum gegeben. Das Vorwissen der Teilnehmenden wird mit einbezogen.

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

Die Teilnehmer*innen lernen in der Fortbildung wie sie vorgehen müssen, um mehr über die Vergangenheit der Bewohner*innen zu erfahren. Mit diesem Wissen können sie besser auf deren Bedürfnisse eingehen und eine Wohlfühlatmosphäre schaffen.

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Vor Ort

Direkt am Standort wird in unseren gut ausgestatteten Unterrichtsräumen, digitalen Lernfabriken oder Werkstätten unterrichtet. Dabei setzen wir neben den klassischen Unterrichtsmethoden auch online-Lernmethoden ein. Unsere Lernprozessbegleiter*innen stehen Ihnen vor Ort bei unseren Blended Learning Einheiten zur Seite.

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (1)