Navigation überspringen

bfz.de    INTENSE

INTENSE

Hilfe bei der Rückkehr in Arbeit oder Ausbildung

Werden Sie von Ihrem/Ihrer Casemanager*in individuell auf dem Weg ins Erwerbsleben unterstützt.

INTENSE ist das richtige Projekt für Sie, wenn Sie aktuell keine Ausbildungsstelle oder Arbeit haben und aufgrund einer psychischen Erkrankung und/ oder einer Behinderung Unterstützung brauchen, um wieder auf dem Ausbildungs-/Arbeitsmarkt Fuß zu fassen und an Ihrer derzeitigen Lebenssituation etwas ändern möchten.

verschiedene Lernmethoden
Teilnahmebescheinigung
Arbeitsmarktfonds Bayern (AMF)
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Menschen mit Behinderung
  • Menschen mit Schwerbehinderung
  • Akademiker*innen
  • Ältere Menschen
  • Arbeitssuchende
  • Ausbildungssuchende
  • Menschen mit Berufsabschluss
  • Menschen ohne Berufsabschluss
  • Selbstständige & Existenzgründer
  • Soldat*innen
  • Studienabbrecher*innen

Förderungsmöglichkeiten

  • Arbeitsmarktfonds Bayern (AMF)

Kursinhalte

Mit INTENSE

• erhalten Sie genau die Unterstützung, die Sie persönlich brauchen

• werden Ihrer individuellen Lebenssituation und Ihren persönlichen Fähigkeiten und Kompetenzen Rechnung getragen

• fällt es leichter, wieder Pläne für die Zukunft zu entwickeln und sich beruflich zu orientieren

• probieren Sie sich in Betriebspraktika aus und verbessern Ihre Kompetenzen und Qualifikationen

• stehen Sie nicht alleine da, wenn zusätzliche Unterstützungsleistungen beantragt werden sollen

• führen Sie Einzelgespräche mit Ihrer Casemanager* in und

• können Sie an Gruppenangeboten teilnehmen und

• über betriebliche Erprobungen und neue Ideen für Ihre Lebensgestaltung wieder zurück ins alltägliche und eigenverantwortliche Leben finden und

• werden bis zu 3 Monate nach Arbeitsaufnahme weiter begleitet.

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

Im Fokus von INTENSE steht zunächst die Heranführung an den regulären Arbeitsmarkt, gerade auch für diejenigen, die aufgrund von langen Krankheitsphasen immer wieder Unterbrechungen im
Arbeitsleben hatten.

Termine und Kontakt

Leider wurden keine aktuellen Termine gefunden. Melden Sie sich per E-Mail, damit wir Sie schnell über neue Termine informieren können. Gerne beraten wir Sie auch persönlich, um einen passenden Kurs aus unserem breiten Angebot für Sie zu finden.

Ansprechpartner*in
Catharina Raubal
E-Mail catharina.raubal@bfz.de

Dieses Bildungsprodukt wird gefördert durch

AMF_StMAS.svg