Navigation überspringen

bfz.de    Qualifizierte Reinigungskraft

Qualifizierte Reinigungskraft

Der Bedarf an qualifizierten Mitarbeiter*innen in allen Bereichen der Reinigung ist sehr groß. Er wird weiter
steigen in allen Bereichen der Wirtschaft. Mit dieser Qualifizierung erhalten Sie umfassende Kenntnisse über die Arbeitsfelder zur Reinigung und Desinfektion in den unterschiedlichen Anwendungsgebieten
zum Beispiel in pflegenden Einrichtungen, Büroräumen oder Produktionsbetrieben.

Vor Ort
Teilzeit
diverse Abschlussarten
verschiedene Fördermöglichkeiten
AZAV zertifiziert
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Berufsrückkehrer/-innen
  • Arbeitssuchende
  • Migranten/Asylbewerber
  • Frauen

Voraussetzungen

  • ausreichende Deutschkenntnisse
  • Eingangsgespräch bei uns im bfz

Förderungsmöglichkeiten

  • Agentur für Arbeit
  • Jobcenter/Optionskommune
  • Qualifizierungschancengesetz
  • Renten- und Unfallversicherungsträger
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  • Berufsgenossenschaften
  • Transfergesellschaften
  • Bildungsgutschein (BGS)

Abschlussart

  • bfz-Zertifikat
  • Teilnahmebescheinigung

Kursinhalte

Qualifizierte Reinigungskräfte führen Reinigungsarbeiten in Räumen aller Art durch und verwenden dabei arbeitsspezifische Techniken und Mittel. Außerdem sorgen sie für Hygiene in Krankenhäusern, in der Lebensmittelproduktion oder in Schwimmbädern.

Inhalte

Fachübergreifende Inhalte (50 UE)

  • EDV
  • Bewerbungsmanagement
  • Rechtliche Grundlagen

Berufsbezogene Inhalte (355 UE)

  • Grundlagen
  • Betriebsaufbau und Organisation
  • Reinigungssysteme un Maschinen in Anwendung mit Marktanbietern
  • Professionelle Reinigung von Bodenbelägen
  • Reinigung und Dienstleistungen in Schwimmbädern, Thermen
  • Reinigung und Desinfektion in Krankenhäusern, Alten- und Pflegeeinrichtungen und anderen Gesundheitseinrichtungen
  • Glasreinigung
  • Hygiene bei Lebensmittelunternehmen (HACCP)

Betriebliche Lernphase (70 UE)

Die theoretischen Inhalte werden in einem Praktikum im Betrieb vertieft.

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

Sie erhalten umfassende Kenntnisse über die Arbeitsfelder zur Reinigung und Desinfektion in den unterschiedlichen Anwendungsgebieten, zum Beispiel in pflegenden Einrichtungen,
Büroräumen oder Produktionsbetrieben.

Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie ein bfz-Zertifikat und eine Praktikumsbescheinigung. 

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Vor Ort

Direkt am Standort wird in unseren gut ausgestatteten Unterrichtsräumen, digitalen Lernfabriken oder Werkstätten unterrichtet. Dabei setzen wir neben den klassischen Unterrichtsmethoden auch online-Lernmethoden ein. Unsere Lernprozessbegleiter*innen stehen Ihnen vor Ort bei unseren Blended Learning Einheiten zur Seite.

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (1)
  • Freising
    06.07.202022.01.2021

    bfz Ingolstadt
    Untere Hauptstraße 34
    85354 Freising

    Anfahrtsskizze

    Ansprechpartner*in
    Harald Rusch
    Telefon 0841 9815 503
    E-Mail harald.rusch@bfz.de

    Unterrichtszeiten

    08:00 bis 12:15 Uhr 

    Während der betrieblichen Lernphase gelten die Arbeitszeiten des Betriebes.

    • Vor Ort
    • 7 Monate, Teilzeit
    • Gruppenmaßnahme