Navigation überspringen

bfz.de    ISOS - Unterstützungsangebot für Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen

ISOS - Unterstützungsangebot für Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen

Sozialraumorientierte Unterstützung bei der Rückkehr in das Erwerbsleben!

Im Fokus dabei steht die individuelle und sozialraumorientierte Beratung und Unterstützung des einzelnen Menschen.

Leitender Grundgedanke unserer Produktstrategie ist es, Sie bei der Entwicklung von Kompetenzen und der Bewältigung von Hindernissen nicht nur zu unterstützen und zu fördern, sondern unter Berücksichtigung ihrer Behinderung angemessen zu fordern und ihnen dabei Hilfe zur Selbsthilfe zu bieten. Die Einzel-Coachinggespräche finden unmittelbar bei Ihnen vor Ort statt.

diverse Lernmethoden
Termine nach individueller Vereinbarung
Teilnahmebescheinigung
verschiedene Fördermöglichkeiten
AZAV zertifiziert
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Menschen mit Behinderung
  • Menschen mit Schwerbehinderung
  • Berufsrückkehrer*innen

Förderungsmöglichkeiten

  • Agentur für Arbeit
  • Jobcenter/Optionskommune

Kursinhalte

Unter Einbeziehung Ihrer persönlichen Voraussetzungen sowie beruflichen Fähigkeiten und Qualifikationen wird die individuelle Entwicklung neuer, beruflich adäquater Perspektiven unterstützt.

Modul I:

Einzelcoaching im Sozialraum des Teilnehmers (bis zu 3 Stunden/Woche)

Modul II:

Workshops in Kleingruppen (2-3 Tage je Monat, je nach Bedarf in VZ oder TZ)

 

Modulübergreifend:

  • Aufnahmegespräch führen
  • Potenzialanalyse durchführen
  • Integrationsstrategie festlegen
  • Kompetenzen steigern
  • Hemmnisse abbauen
  • Erprobungen und Qualifizierungen im Be-trieb durchführen
  • Bewerbungen schreiben
  • Erfahrungen austauschen

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

Unser Ziel ist die passgenaue Berufswegeplanung und individuelle Förderung, um eine erfolgreiche und möglichst dauerhafte Wiedereingliederung in den ersten Arbeitsmarkt zu erreichen.

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Vor Ort

Direkt am Standort wird in unseren gut ausgestatteten Unterrichtsräumen, digitalen Lernfabriken oder Werkstätten unterrichtet. Dabei setzen wir neben den klassischen Unterrichtsmethoden auch online-Lernmethoden ein. Unsere Lernprozessbegleiter*innen stehen Ihnen vor Ort bei unseren Blended Learning Einheiten zur Seite.

Live-Online-Unterricht

Der Unterricht findet ausschließlich online statt – mit einem*r Dozent*in im virtuellen Klassenzimmer (Adobe Connect, Vitero o. Ä.).

Unsere Lernprozessbegleiter*innen unterstützen Sie im kompletten Schulungszeitraum.

Sie wollen die Qualifizierung von zu Hause aus machen? Hierzu benötigen Sie die Zustimmung des Kostenträgers. Bei digitalen Umschulungen ist zusätzlich das Einverständnis der regionalen Kammer erforderlich.

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (6)