Navigation überspringen

bfz.de    Berufsbezogener Deutschkurs B1 (BAMF) - Nachmittags

Berufsbezogener Deutschkurs B1 (BAMF) - Nachmittags

Die ersten Schritte in Deutschland sind getan. Sie wollen eine Arbeit finden oder Ihren bisherigen Beruf besser ausüben und dazu fehlen Ihnen noch Deutschkenntnisse? Dann können Sie in diesem berufsbezogenen Deutschkurs (BAMF) Ihre Sprachkenntnisse weiter ausbauen. Wir bereiten Sie gezielt auf die B1 telc-Prüfung vor.

So verbessern Sie Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Vor Ort
Teilzeit
Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Migrant*innen/Asylbewerber*innen

Förderungsmöglichkeiten

  • Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)

Kursinhalte

Die Kursinhalte dieses Berufsbezogenen Deutschkurses basieren auf dem vom BAMF vorgegebenen Konzept.

In diesem Kurs bauen Sie Ihre Sprachkenntnisse weiter aus, damit Sie sich noch besser auf Deutsch verständigen können. So können Sie Gespräche mit Kolleginnen und Kollegen besser verstehen und sich daran beteiligen. Außerdem lernen Sie wichtige Begriffe rund um den Beruf, in dem Sie arbeiten wollen.

Damit können Sie auch in der Arbeit einfache Texte lesen und kurze Notizen schreiben. Der Kurs umfasst 300 Unterrichtseinheiten. In zusätzlichen 100 Unterrichtseinheiten bereiten wir Sie intensiv auf die B1 telc-Prüfung vor. Dieses Sprachzertifikat ist am Arbeitsmarkt anerkannt und verbessert Ihre beruflichen Chancen.

Unsere erfahrenen Lehrkräfte gestalten den Unterricht abwechslungsreich, unterstützen Ihren persönlichen Lernfortschritt und gehen auf Ihre Fragen ein. Zusätzlich beraten und informieren Sie unsere Sozialpädagog*innen bei persönlichen und beruflichen Fragen. Ihr Lernerfolg ist uns wichtig!

 

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

  • Sie lernen die deutsche Sprache auf dem Niveau B1.
  • Sie erwerben Sprachkenntnisse für Ihre berufliche Tätigkeit.
  • Sie bestehen die B1 telc-Prüfung und finden leichter eine Ausbildung oder Arbeit.

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Vor Ort

Direkt am Standort wird in unseren gut ausgestatteten Unterrichtsräumen, digitalen Lernfabriken oder Werkstätten unterrichtet. Dabei setzen wir neben den klassischen Unterrichtsmethoden auch online-Lernmethoden ein. Unsere Lernprozessbegleiter*innen stehen Ihnen vor Ort bei unseren Blended Learning Einheiten zur Seite.

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (3)
  • Rosenheim
    21.06.202218.10.2022
    Icon PDF

    bfz Alpenvorland
    Gießereistr. 43
    83022 Rosenheim

    Anfahrtsskizze

    Ansprechpartner*in
    Gyöngyi Wolf
    Telefon +49 8031 7978710
    E-Mail gyoengyi.wolf@bfz.de

    Unterrichtszeiten

    Der Unterricht findet Montag bis Freitag von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr statt.

    Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF).svg

    • Vor Ort
    • 400 Unterrichtseinheiten, Teilzeit, ganztags
    • Gruppenmaßnahme
  • Passau
    27.06.202204.11.2022
    Icon PDF

    bfz Passau
    Neuburger Str. 128
    94036 Passau

    Anfahrtsskizze

    Ansprechpartner*in
    Olga Schiffner
    Telefon +49 851 9562539
    E-Mail olga.schiffner@bfz.de

    Unterrichtszeiten

    Der Unterricht findet Montag bis Freitag von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr statt.

     

    Anmeldung und Beratung:

    Montag bis Donnerstag

    09:00 Uhr - 12:00 Uhr und 13:00 Uhr - 15:00 Uhr

    Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF).svg

    • Vor Ort
    • 400 Unterrichtseinheiten, Teilzeit, ganztags
    • Gruppenmaßnahme
  • Neuburg
    08.09.202213.02.2023
    Icon PDF

    bfz Ingolstadt
    Mazillistraße 133
    86633 Neuburg

    Anfahrtsskizze

    Ansprechpartner*in
    Katja Schmidt
    Telefon 08431 53611-17
    E-Mail katja.schmidt@bfz.de

    Unterrichtszeiten

    Der Unterricht findet Montag bis Freitag von 13:15 Uhr bis 16:30 Uhr statt.

    Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF).svg

    • Vor Ort
    • 400 Unterrichtseinheiten, Teilzeit, ganztags
    • Gruppenmaßnahme