Navigation überspringen

bfz.de    Berufsbezogener Deutschkurs B2 (BAMF) - Nachmittags

Berufsbezogener Deutschkurs B2 (BAMF) - Nachmittags

Sie haben bereits erste Deutschkenntnisse und möchten sich beruflich weiterentwickeln? In vielen Berufen sind gute Deutschkenntnisse von großer Bedeutung. In diesem berufsbezogenen Deutschkurs (BAMF) verbessern Sie Ihre Sprachkenntnisse auf B2-Niveau und erweitern Ihr Wissen rund um das Thema Arbeit und Beruf.  Zugleich bereiten wir Sie gezielt auf die B2 telc-Prüfung vor.

So erarbeiten Sie sich in diesem Kurs neue berufliche Perspektiven.

verschiedene Lernmethoden
Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Migrant*innen/Asylbewerber*innen

Förderungsmöglichkeiten

  • Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)

Kursinhalte

Die Kursinhalte dieses Berufsbezogenen Deutschkurses basieren auf dem vom BAMF vorgegebenen Konzept.

In diesem Kurs bauen Sie Ihre Sprachkenntnisse weiter aus, damit Sie sich im Alltag und Beruf noch sicherer auf Deutsch verständigen können. Sie lernen sich fließend an Diskussionen zu beteiligen, längere Artikel und Texte zu verstehen und sich gut schriftlich auszudrücken. Der Kurs umfasst 400 Unterrichtseinheiten. In diesen bereiten Sie sich intensiv auf die B2 telc-Prüfung vor. Dieses Sprachzertifikat ist am Arbeitsmarkt anerkannt und eröffnet Ihnen somit neue berufliche Perspektiven.

Unsere erfahrenen Lehrkräfte gestalten den Unterricht abwechslungsreich, unterstützen Ihren persönlichen Lernfortschritt und gehen auf Ihre Fragen ein. Ihr Lernerfolg ist uns wichtig!

 

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

  • Sie lernen die deutsche Sprache auf dem Niveau B2.
  • Sie erwerben Sprachkenntnisse für Ihre berufliche Tätigkeit.
  • Sie bestehen die B2 telc-Prüfung und verbessern so Ihre Möglichkeiten auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt.

Termine und Kontakt

Leider wurden keine aktuellen Termine gefunden. Melden Sie sich per E-Mail, damit wir Sie schnell über neue Termine informieren können. Gerne beraten wir Sie auch persönlich, um einen passenden Kurs aus unserem breiten Angebot für Sie zu finden.

Ansprechpartner*in
Ilona Hörmann
E-Mail ilona.hoermann@bfz.de

Dieses Bildungsprodukt wird gefördert durch

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF).svg