Navigation überspringen

bfz.de    Teilhabe, Orientierung, Beratung, Integration - Ein Projekt für anerkannte Geflüchtete

Teilhabe, Orientierung, Beratung, Integration - Ein Projekt für anerkannte Geflüchtete

Gemeinsam erarbeiten wir mit Ihnen eine Integrationsstrategie mit dem Ziel einer dauerhaften beruflichen Eingliederung in Deutschland. Zusammen mit Ihnen entwickeln wir individuelle berufliche Möglichkeiten. Ganz nach Ihren persönlichen Interessen, Fähigkeiten und Ihrer Berufserfahrung erhalten Sie theoretische und praktische Unterstützung für Ihre weitere berufliche Zukunft. In einem Sprachtraining können Sie zudem Ihre Deutschkenntnisse verbessern und vertiefen. Im Rahmen von betrieblichen Erprobungen und Werkstattphasen Praktikums können Sie Ihre vorhandenen und erworbenen berufsbezogenen Deutsch- und Fachkenntnisse anwenden und wichtige Berufserfahrung sammeln. Ziel ist es, dass Sie durch unsere Unterstützung den Einstieg in den Arbeitsmarkt erreichen. 

Darüber hinaus gibt es das Angebot  einer sozialpädagogischen und psychologischen Beratung zur Entwicklung und Förderung der individuellen Kompetenzen und Fähigkeiten und die Erarbeitung von Lösungsmöglichkeiten bei Problemlagen.

verschiedene Lernmethoden
verschiedene Fördermöglichkeiten
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Arbeitssuchende
  • Menschen mit Berufsabschluss
  • Akademiker*innen
  • Berufsrückkehrer*innen
  • Frauen
  • Migranten/Asylbewerber*innen
  • Menschen ohne Berufsabschluss

Förderungsmöglichkeiten

  • Agentur für Arbeit
  • Jobcenter/Optionskommune

Maßnahmeinhalte

Inhalte

  • Wir ermitteln zusammen Ihre beruflichen Potentiale und Kompetenzen.
  • Sie erhalten Informationen über die Anerkennung von Berufsabschlüssen und Zeugnissen.
  • Sie werden gezielt auf eine Beschäftigung, Ausbildung oder eine berufliche Qualifizierung vorbereitet.
  • Wir bieten Ihnen individuelle sozialpädagogische und psychologische Beratung und vermitteln Ihnen notwendige Sprachkenntnisse und Grundkompetenzen.

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

In einem ersten Schritt erhalten Sie Informationen zu aktuellen und zukünftigen Erfordernissen des  Arbeitsmarktes, setzen diese in Bezug zu Ihrer persönlichen (beruflichen) Situation und entwickeln daraus für Sie eine berufliche Perspektive.
In einem zweiten Schritt entwickeln wir anhand Ihres Fähigkeitsprofils gemeinsam eine individuelle Vermittlungsstrategie und unterstützen Sie bei der Suche nach einem geeigneten Praktikums- oder Arbeitsplatz für eine nachhaltige Integration.

Termine und Kontakt

Leider wurden keine aktuellen Termine gefunden. Melden Sie sich per E-Mail, damit wir Sie schnell über neue Termine informieren können. Gerne beraten wir Sie auch persönlich, um einen passenden Kurs aus unserem breiten Angebot für Sie zu finden.

Ansprechpartner*in
Bianca Leitz-König
E-Mail bianca.leitz-koenig@bfz.de