Navigation überspringen

bfz.de    Achtsamkeit am Arbeitsplatz für BEM-Beauftragte

Achtsamkeit am Arbeitsplatz für BEM-Beauftragte

Das Thema Achtsamkeit gewinnt im Bereich Gesundheitsförderung und Stressprävention zunehmend an Bedeutung und doch ist vielen nicht klar, wofür dieser Begriff steht. Im Kompaktkurs erfahren Sie, was hinter den sog. "Achtsamkeitstechniken" steckt und wie Sie die einfachen Übungen für Körper und Geist erfolgreich in Ihr persönliches, tägliches Stressmanagement integrieren.

Online
schul- oder berufsbegleitend
Teilnahmebescheinigung
keine Förderung
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Unternehmen
  • zertifizierte Disability Manager
  • BEM-/BGM-Beauftragte
  • Personalverantwortliche
  • Führungskräfte
  • Interessenvertreter*innen

Kursinhalte

Inhalte

Das systematische Üben von Achtsamkeit wirkt sich nachweislich positiv auf das Wohlbefinden aus. Es schult die Wahrnehmung und Konzentrationsfähigkeit. Zudem fördert es den konstruktiven, gelassenen Umgang mit herausfordernden Situationen im Arbeitsalltag und darüber hinaus. Bei Depression, Angstzuständen oder chronischen Schmerzen können achtsamkeitbasierte Verfahren als alternative Therapiemethode zur medikamentösen Behandlung eingesetzt und empfohlen werden. 

  • Achtsamkeit: Begriff und Hintergrund
  • Grundprinzipien und Haltung von Achtsamkeitsübungen nach Jon Kabat-Zinn
  • Achtsamkeitstechniken für den (Arbeits-)Alltag
  • Reflektion der Fragen: Welche Achtsamkeitsübungen passen zu mir, wie kann ich diese in meinem Arbeitsalltag integrieren?
  • Erweiterung der Beratungskompetenz zu achtsamkeitsbasierten (Therapie-)Verfahren für BEM-Berechtigte.

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

Für zertifizierte Disability Manager*innen (CDMP) werden 6 Std. zur Rezertifizierung bei der DGUV anerkannt. 

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Online

Zeit- und ortsunabhängig können mit Smartphone, Tablet oder Notebook auf Lehrinhalte zugegriffen werden. Der Unterricht findet in virtuellen Klassenzimmern statt – ausschließlich online.

Die Schulungen und der Austausch mit anderen Kursteilnehmer*innen werden über Plattformen wie z.B. Adobe Connect, WebEx oder Microsoft Teams durchgeführt. 

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (1)