Navigation überspringen

bfz.de    GrüN Gebäudereinigung - Modul: Spezialreinigung

GrüN Gebäudereinigung - Modul: Spezialreinigung

"Gebäudereiniger übernehmen Nachhaltigkeit" ist eine Qualifizierungsprojekt in dem die Reinigung von Oberflächen wie Glas- und Fassaden vermittelt wird. Ziel ist eine Qualifizierung/Arbeitsaufnahme im Bereich der Gebäudereinigung.

Vor Ort
Teilzeit
bfz-Zertifikat
verschiedene Fördermöglichkeiten
AZAV zertifiziert
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Menschen ohne Berufsabschluss
  • Arbeitssuchende

Voraussetzungen

  • Gute Deutschkenntnisse
  • Grundkenntnisse bzw. Interesse an dem Fachbereich Gebäudereinigung
  • hohe Lernmotivation und Konzentrationsfährigkeit
  • Grundlagen EDV
  • Allgemeines Fachrechnen

Förderungsmöglichkeiten

  • Transfergesellschaften
  • Selbstzahler - individuelle Fördermöglichkeiten
  • Renten- und Unfallversicherungsträger
  • Qualifizierungschancengesetz
  • Knappschaft-Bahn-See
  • Jobcenter/Optionskommune
  • Bildungsgutschein (BGS)
  • Berufsgenossenschaften
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  • Agentur für Arbeit

Kursinhalte

Inhalte

Inhalt der Qualifizierung: Spezialreinigung

  • Reinigen, Desinfizieren und Pflegen von Sanitär- und Hygienebereichen
  • Reinigen, Konservieren und Pflegen von Außenanlagen, Fassaden und Verkehrsflächen
  • Schädlingsbefall behandeln
  • Umgang mit Reinigungsmaschinen
  • Planung der Arbeitsaufgaben und deren Vorbereitung

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

Sie lernen…

  • die Behandlung von Oberflächen manuell und mit Maschinen.

  • Verschmutzungen und Gefahrenstoffe zu erkennen.

  • den Bedarf an Reinigungs-, Pflege- und Konservierungsmitteln und den Umgang/Anwendung dieser Mittel in der richtigen Dosierung.

  • das Planen der Arbeitsaufgaben und die Vorbereitung.

Um eine zielgerichtete Arbeitsaufnahme im Bereich der Gebäudereinigung zu unterstützen, erhalten Sie zudem ein Bewerbungstraining. Grundlagen der EDV sowie allgemeines Fachrechnen sind ebenfalls unterstützende Inhalte.

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Vor Ort

Direkt am Standort wird in unseren gut ausgestatteten Unterrichtsräumen, digitalen Lernfabriken oder Werkstätten unterrichtet. Dabei setzen wir neben den klassischen Unterrichtsmethoden auch online-Lernmethoden ein. Unsere Lernprozessbegleiter*innen stehen Ihnen vor Ort bei unseren Blended Learning Einheiten zur Seite.

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (2)