Navigation überspringen

bfz.de    EDV Grundkompetenzen im Alltag und Beruf

EDV Grundkompetenzen im Alltag und Beruf

Ein Formular digital ausfüllen? Sich in einem Jobportal registrieren und online bewerben? Eine E-Mail mit Anhang schreiben? Im Alltag werden Kenntnisse im Umgang mit digitalen Medien vorausgesetzt. Das Angebot vermittelt EDV Grundlagen für die Nutzung von digitalen Medien wie Computer, Laptop und Smartphone im Alltag, zur beruflichen Orientierung und Jobsuche. 

Vor Ort
Teilzeit
Teilnahmebescheinigung
verschiedene Fördermöglichkeiten
AZAV zertifiziert
Neu
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Migranten/Asylbewerber*innen
  • Frauen
  • Berufsrückkehrer*innen
  • Arbeitssuchende

Voraussetzungen

  • grundlegende EDV Kenntnisse
  • gute Deutschkenntnisse (mindestens B2)
  • persönliches Beratungsgespräch vor Ort (auch telefonisch)

Förderungsmöglichkeiten

  • Transfergesellschaften
  • Selbstzahler - individuelle Fördermöglichkeiten
  • Renten- und Unfallversicherungsträger
  • Qualifizierungschancengesetz
  • Knappschaft-Bahn-See
  • Jobcenter/Optionskommune
  • Bildungsgutschein (BGS)
  • Berufsgenossenschaften
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  • Agentur für Arbeit

Kursinhalte

Inhalte

EDV Grundlagen:

  • Anmeldung am PC, Windows Grundlagen
  • Dokumente (auf Speichermedium) speichern
  • Dokumente drucken
  • E-Mail Account anlegen
  • E-Mails lesen, schreiben
  • E-Mails mit Anhang senden
  • Umgang mit Passwörtern

Richtiger und sicherer Umgang mit einem Smartphone

  • Umgang mit Smartphone und Apps
  • Datenschutz und Umgang mit Passwörtern
  • Gefahren im Umgang mit Smartphone
  • Einrichten eines Smartphones zum Empfangen/Senden von Mails

Sicheres Navigieren im Internet

  • Internetrecherche 
  • Datenschutz
  • Downloaden und Ausfüllen von Formularen

Berufliche Orientierung und Jobsuche im Netz

  • Berufliche Orientierung im Netz
  • Nutzung von BerufeNet
  • Nutzung des Service der Bundesagentur für Arbeit
  • Jobbörse
  • Stellensuche im Netz
  • Onlinebewerbung

Lebenslanges Lernen

  • Umgang mit Lernplattformen und virtuellem Unterricht

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

Sie erwerben EDV Grundlagen für die Nutzung von digitalen Medien. Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung. 

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Vor Ort

Direkt am Standort wird in unseren gut ausgestatteten Unterrichtsräumen, digitalen Lernfabriken oder Werkstätten unterrichtet. Dabei setzen wir neben den klassischen Unterrichtsmethoden auch online-Lernmethoden ein. Unsere Lernprozessbegleiter*innen stehen Ihnen vor Ort bei unseren Blended Learning Einheiten zur Seite.

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (2)
  • Freilassing
    07.06.202130.07.2021

    bfz Alpenvorland
    Troppauer Straße 13
    83395 Freilassing

    Ansprechpartner*in
    Claudia Schubert
    Telefon 0861 98651 14
    E-Mail qualifizierung-alpenvorland@bfz.de

    Unterrichtszeiten

    Teilzeit: 

    08:30 Uhr - 12:30 Uhr

    • Vor Ort
    • 200 Unterrichtseinheiten, Teilzeit
    • Gruppenmaßnahme
  • Traunstein
    07.06.202130.07.2021

    bfz Alpenvorland
    Gewerbepark Kaserne 17
    83278 Traunstein

    Ansprechpartner*in
    Ute Köhler
    Telefon +49 861 986510
    E-Mail ute.koehler@bfz.de

    Unterrichtszeiten

    Teilzeit: 

    08:30 Uhr - 12:30 Uhr

    • Vor Ort
    • 200 Unterrichtseinheiten, Teilzeit
    • Gruppenmaßnahme