Navigation überspringen

bfz.de    telc Deutsch B2

telc Deutsch B2

Als telc-Prüfungszentrum haben wir viel Erfahrung in der Durchführung von Sprachprüfungen. In angenehmer und ruhiger Atmosphäre können Sie bei uns ein telc-Zertifikat erwerben. 

telc-Zertifikate sind am Arbeitsmarkt anerkannt. Sie belegen damit nachweislich Ihre Deutschkenntnisse gegenüber Ihrem zukünftigen Arbeitgeber oder anderen Institutionen. Damit erhöhen Sie Ihre Chancen auf eine erfolgreiche Arbeitsaufnahme.

 

Vor Ort
Termine nach individueller Vereinbarung
telc-Sprachenzertifikat
verschiedene Fördermöglichkeiten
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Migrant*innen/Asylbewerber*innen

Förderungsmöglichkeiten

  • Agentur für Arbeit
  • Jobcenter/Optionskommune

Wir unterstützen Sie gerne dabei, eine mögliche Förderung über die Agentur für Arbeit bzw. das Jobcenter zu klären. 

Kursinhalte

Erwerben Sie ein am Arbeitsmarkt anerkanntes Sprachenzertifikat.

Wenn Sie sich klar und differenziert ausdrücken, aktiv an Diskussionen beteiligen und Verhandlungen führen können, dann verfügen Sie voraussichtlich über das Sprachniveau B2 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER).

Wir klären im Vorfeld gemeinsam mit Ihnen ab, ob die telc B2-Prüfung für Sie passend ist oder ob ein anderes Prüfungsformat gewählt werden sollte.

Wie ist die telc Deutsch B2-Prüfung aufgebaut?

  • Schriftliche Prüfung
    Leseverstehen, Sprachbausteine (Wortschatz und Grammatik), Hörverstehen, schriftlicher Ausdruck
  • Mündliche Prüfung

Unsere erfahrenen Prüfer begleiten Sie durch den Test. Bei Bedarf können Sie die Prüfung wiederholen.

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

Erwerb des telc Deutsch B2-Zertifikats

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Vor Ort

Direkt am Standort wird in unseren gut ausgestatteten Unterrichtsräumen, digitalen Lernfabriken oder Werkstätten unterrichtet. Dabei setzen wir neben den klassischen Unterrichtsmethoden auch online-Lernmethoden ein. Unsere Lernprozessbegleiter*innen stehen Ihnen vor Ort bei unseren Blended Learning Einheiten zur Seite.

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (4)
  • Regensburg
    01.02.202231.12.2022
    Icon PDF

    bfz Regensburg
    Donaustaufer Straße 115
    93059 Regensburg

    Anfahrtsskizze

    Ansprechpartner*in
    Claudia Baudouin
    Telefon 0941 40207 33
    E-Mail claudia.baudouin@bfz.de

    Unterrichtszeiten

    Wir führen die Prüfungen regelmäßig an Samstagen durch. Für die genauen Termine kontaktieren Sie uns bitte.

    • Vor Ort
    • 1 Tag, Termine nach individueller Vereinbarung, ganztags
    • Einzelmaßnahme
  • Freising
    03.03.202203.03.2023
    Icon PDF

    bfz Ingolstadt
    Untere Hauptstraße 34
    85354 Freising

    Anfahrtsskizze

    Ansprechpartner*in
    Sylvia Schütz
    Telefon 08161 4889 30
    E-Mail sylvia.schuetz@bfz.de

    Unterrichtszeiten

    Die Prüfungen finden immer am Ende eines Deutsch-Kurses an einem Samstag statt. Anmeldung nur persönlich, spätestens einen Monat vor dem Prüfungstermin.

    Uhrzeit: 08:00 bis 15:00 Uhr

    • Vor Ort
    • 1 Tag, Termine nach individueller Vereinbarung, ganztags
    • Einzelmaßnahme
  • Neuburg
    27.08.202227.08.2022
    Icon PDF

    bfz Ingolstadt
    Mazillistraße 133
    86633 Neuburg

    Anfahrtsskizze

    Ansprechpartner*in
    Katja Schmidt
    Telefon 08431 53611-17
    E-Mail katja.schmidt@bfz.de

    Unterrichtszeiten

    Die Prüfungen finden immer am Ende eines Deutsch-Kurses an einem Samstag statt. Anmeldung nur persönlich, spätestens einen Monat vor dem Prüfungstermin.

    Uhrzeit: 08:00 bis 15:00 Uhr

    • Vor Ort
    • 1 Tag, Termine nach individueller Vereinbarung, ganztags
    • Einzelmaßnahme
  • Ingolstadt
    22.04.202322.04.2023
    Icon PDF

    bfz Ingolstadt
    Viehmarktplatz 9
    85055 Ingolstadt

    Anfahrtsskizze

    Ansprechpartner*in
    Merje Kraus
    Telefon 0841 9815-213
    E-Mail merje.kraus@bfz.de

    Unterrichtszeiten

    Die Prüfungen finden immer am Ende eines Deutsch-Kurses an einem Samstag statt. Anmeldung nur persönlich, spätestens einen Monat vor dem Prüfungstermin.

    Uhrzeit: 08:00 bis 15:00 Uhr

    • Vor Ort
    • 1 Tag, nicht definiert, ganztags
    • Gruppenmaßnahme