Navigation überspringen

bfz.de    Adobe® Animate®, Basics

Adobe® Animate®, Basics

Der Basics-Kurs vermittelt Ihnen Kenntnisse zur Erstellung von Animationen, die über html und css im Browser ohne Plugin laufen.
Sie sind nach der Weiterbildung in der Lage, interaktive Elemente (z. B. Buttons) in einer Animation oder in einem Film zu integrieren und
können neben einer html/css-Ausgabe für den Browser Quicktime Movies und andere Formate exportieren.
verschiedene Lernmethoden
verschiedene Fördermöglichkeiten
AZAV zertifiziert
Neu
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Menschen ohne Berufsabschluss
  • Frauen
  • Unternehmen
  • Beschäftigte
  • Arbeitssuchende

Voraussetzungen

Ein sicherer Umgang mit dem PC, räumliches Denken, Kreativität und die Beherrschung der deutschen Sprache (B2) sind Grundvoraussetzung für diesen Kurs. Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung. Dabei erörtern wir eventuell nötige praktische Vorkenntnisse in den relevanten Anwendungsprogrammen.

Förderungsmöglichkeiten

  • Agentur für Arbeit
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  • Bildungsgutschein (BGS)
  • Jobcenter/Optionskommune
  • Renten- und Unfallversicherungsträger

Kursinhalte

Inhalte

  • Einführung in Animate
  • Zeichnen in Animate
  • Formtweening
  • Klassisches Bewegungstween
  • Pixeldateien – Photoshop-Bilder in Animate
  • Vektordateien – Import von Illustratordaten
  • Texte in Animate
  • Maskenerzeugung
  • Animationen steuern (über Zeitleiste)
  • Codefragmente
  • Fortgeschrittene Animationen
  • Medien-Import
  • html5/css3-Export
  • Quicktime Movie

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

Adobe® Animate® arbeitet Hand in Hand mit anderen verbreiteten Grafikprogrammen der Adobe® Creative Cloud wie z. B. Photoshop®, Illustrator®, InDesign® und Dreamweaver®. Ergebnisse aus Animate® lassen sich mühelos in HTML-Seiten integrieren und zeichnen sich vor allem durch ihre vielfältigen Talente in Sachen Bewegung und Interaktivität aus. Damit ergeben sich vielfältige Einsatzmöglichkeiten in der Praxis auf dem Arbeitsmarkt.

Termine und Kontakt

Leider wurden keine aktuellen Termine gefunden. Melden Sie sich per E-Mail, damit wir Sie schnell über neue Termine informieren können. Gerne beraten wir Sie auch persönlich, um einen passenden Kurs aus unserem breiten Angebot für Sie zu finden.

Ansprechpartner*in
Claudia von Lueder
E-Mail claudia.vonlueder@bfz.de