Navigation überspringen

bfz.de    Adobe® Illustrator® Charakterdesign

Adobe® Illustrator® Charakterdesign

Charakterdesign und -animation durchläuft alle Stationen von der ersten Zeichnung über das Einfügen der Figur in die gewünschte Umgebung bis hin zur Vertonung von Dialogen. In diesem Kurs erwerben Sie fortgeschrittene Kenntnisse zur Erstellung von zwei- und dreidimensionalen Objekten, Figuren und Charakteren mit Adobe Illustrator und zur weiteren Verwendung in Adobe After Effects bzw. im Animations-, Video- und 3D-Bereich. Kreieren Sie Ihre eigene Figur!
Online
Vollzeit
verschiedene Fördermöglichkeiten
AZAV zertifiziert
Neu
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Menschen mit Berufsabschluss
  • Menschen ohne Berufsabschluss
  • Frauen
  • Unternehmen
  • Beschäftigte
  • Arbeitssuchende

Voraussetzungen

Ein sicherer Umgang mit dem PC, räumliches Denken, Kreativität und die Beherrschung der deutschen Sprache (B2) sind Grundvoraussetzung für diesen Kurs.

Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung. Dabei erörtern wir eventuell nötige, praktische Vorkenntnisse, in den relevanten Anwendungsprogrammen.

Förderungsmöglichkeiten

  • Agentur für Arbeit
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  • Bildungsgutschein (BGS)
  • Jobcenter/Optionskommune
  • Renten- und Unfallversicherungsträger

Kursinhalte

Inhalte

  • Marionettenerzeugung und -anwendung
  • Beispiele für Charakterdesign
  • Die Marionette in Illustrator: Aufbau, Ebenen, Gruppen,
  • Kennzeichnungs- und Strukturierungsregeln
  • Erzeugung eines einfachen Bodys in frontaler Ansicht
  • Farbgestaltung und Anfasserpunkte
  • Die HEAD-Gruppe: Mund, neutrale Stellung, die Phoneme, Kennzeichnungsregeln
  • Test der Marionette im Character Animator
  • Seitliche Kopfphasen erzeugen
  • Phoneme in der Seitenansicht
  • Eckphase und Spiegelung erzeugen
  • Inbetweens frontal-seitlich
  • Body seitlich
  • Eckphase und Spiegelung erzeugen
  • Gruppierung
  • Kennzeichnung und Anfasserpunkte
  • Erzeugung von Stop-Motion-Phasen für Charakter-Animator- Zyklus-Ebenen
  • Marionetten-Präsentation und Abschlussgespräch

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

Circa 60 % aller Firmen benutzen statt Schauspielern künstliche Charaktere, um ihre Produkte an den Mann zu bringen. Meister Proper© oder der Spee-Fuchs© lassen grüßen. Diese Charaktere müssen erschaffen und animiert werden; mit entsprechenden Kenntnissen werden Sie zum gefragten Spezialisten.

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Online

Zeit- und ortsunabhängig können mit Smartphone, Tablet oder Notebook auf Lehrinhalte zugegriffen werden. Der Unterricht findet in virtuellen Klassenzimmern statt – ausschließlich online.

Die Schulungen und der Austausch mit anderen Kursteilnehmer*innen werden über Plattformen wie z.B. Adobe Connect, WebEx oder Microsoft Teams durchgeführt. 

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (172)