Navigation überspringen

bfz.de    Content Management Systeme (CMS) TYPO 3 für Redakteure, Anwendertraining

Content Management Systeme (CMS) TYPO 3 für Redakteure, Anwendertraining

In diesem Anwendertraining entwerfen Sie eine eigene Webseite, planen die Menüstruktur und installieren und nutzen Erweiterungen und geeignete Templates. Sie erweitern Ihre Kenntnisse im Typo3-CMS und bearbeiten und löschen Inhalte sowohl im Backend als auch über das Frontend und nutzen die Backup-Möglichkeiten.

Live-Online-Unterricht
Vollzeit
verschiedene Fördermöglichkeiten
AZAV zertifiziert
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Arbeitssuchende
  • Beschäftigte
  • Berufsrückkehrer*innen
  • Menschen ohne Berufsabschluss
  • Menschen mit Berufsabschluss
  • Unternehmen

Voraussetzungen

Voraussetzung sind gute Deutschkenntnisse (B2), grundlegende PC- und Internetkenntnisse und Routine im Umgang mit Windows. Sie sollten sich in der Ordnerstruktur zurechtfinden und mit Dateien arbeiten können.Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.

Förderungsmöglichkeiten

  • Agentur für Arbeit
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  • Bildungsgutschein (BGS)
  • Jobcenter/Optionskommune
  • Renten- und Unfallversicherungsträger

Kursinhalte

  • Aufbau eigener Websites auf Basis eines Content Management Systems
  • Auswahl des Templates
  • Menüstruktur planen und umsetzen
  • Erzeugen, bearbeiten und löschen von Inhalten sowohl über das Backend als auch über das Frontend
  • Rechteverwaltung für Ihre Mitautoren
  • Installieren von Erweiterungen
  • Einstellungen am CMS durchführen

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

Content Management Systeme kommen bei allen größeren Webseiten zum Einsatz. Entsprechend vielfältig sind die Betätigungsmöglichkeiten mit Kenntnissen in der redaktionellen Arbeit mit dem weit verbreiteten Typo3-CMS.

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Live-Online-Unterricht

Der Unterricht findet ausschließlich online statt – mit einem*r Dozent*in im virtuellen Klassenzimmer (Adobe Connect, Vitero o. Ä.).

Unsere Lernprozessbegleiter*innen unterstützen Sie im kompletten Schulungszeitraum.

Sie wollen die Qualifizierung von zu Hause aus machen? Hierzu benötigen Sie die Zustimmung des Kostenträgers. Bei digitalen Umschulungen ist zusätzlich das Einverständnis der regionalen Kammer erforderlich.

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (273)