Navigation überspringen

bfz.de    Berufsbezogenes Französisch - Mittelstufe II für den kaufmännischen Bereich

Berufsbezogenes Französisch - Mittelstufe II für den kaufmännischen Bereich

Vermittlung ausgewählter alltags- und berufssprachlicher Grammatik und Wortschatz der französischen Sprache auf dem Niveau B1/B2. Alle unsere Sprachkurse sind mit einem Sprachzertifikat wie dem TFI - Test de français international kombinierbar! Lernen lernen, Vorbereitung auf das Sprachenlernen. Das beinhaltet intensive mündliche und schriftliche Übungen, Präzisierung der Aussprache, Ausbau der Hör- und Leseverständniskompetenz. Unterstützung und Hilfestellung für weiterführende Sprachstudien.
Online
Vollzeit
verschiedene Fördermöglichkeiten
AZAV zertifiziert
Neu
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Menschen mit Berufsabschluss
  • Menschen ohne Berufsabschluss
  • Frauen
  • Unternehmen
  • Beschäftigte
  • Arbeitssuchende

Voraussetzungen

Der Kurs richtet sich an Teilnehmer/-innen mit guten bis sehr guten Mittelstufenkenntnissen. Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.

Förderungsmöglichkeiten

  • Agentur für Arbeit
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  • Bildungsgutschein (BGS)
  • Jobcenter/Optionskommune
  • Renten- und Unfallversicherungsträger

Kursinhalte

Inhalte

Themen u.a.:

  • Persönliches: Beschreibungen, Charakter
  • Frankreich und Übersee
  • Leben im Ausland
  • Beschreibungen
  • Berichte
  • Argumentieren
  • Meetings
  • Monetäres und Konsum
  • Alltag und Freizeit
  • Small Talk
  • Telefonieren
  • Geschäftsbriefe
  • Unternehmensbesichtigungen
  • Rekrutierung
  • Fähigkeiten und Kompetenzen
  • Biografien
  • Arbeitssuche
  • Vorstellungsgespräche
  • Erweiterung des allgemeinen Wortschatzes
  • Grammatik

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

Französische Sprachkenntnisse stehen noch vor Spanisch bei den Anforderungen von Arbeitnehmern. Sie verbessern damit Ihre Jobchancen im europäischen und internationalen Ausland.

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Online

Zeit- und ortsunabhängig können mit Smartphone, Tablet oder Notebook auf Lehrinhalte zugegriffen werden. Der Unterricht findet in virtuellen Klassenzimmern statt – ausschließlich online.

Die Schulungen und der Austausch mit anderen Kursteilnehmer*innen werden über Plattformen wie z.B. Adobe Connect, WebEx oder Microsoft Teams durchgeführt. 

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (3)