Navigation überspringen

bfz.de    Java Webprogrammierung, Basics

Java Webprogrammierung, Basics

Java ist, neben C++ und C#, eine der wichtigsten höheren, objektorientierten Programmiersprachen. Die Java Enterprise Edition (Java EE) ermöglicht es, serverbasierte Anwendungen mit Java zu erstellen, auf die dann mit einem Webbrowser zugegriffen werden kann. Ähnlich zu PHP liegen die Quelltexte hier auf dem Server und sind für den Anwender nicht einsehbar.

In diesem Grundkurs wird nach einem Überblick über die zentralen Konzepte der Java Enterprise Edition auf die Themen JavaServerPages (JSP) und Server Applets (Servlets) eingegangen.
verschiedene Lernmethoden
verschiedene Fördermöglichkeiten
AZAV zertifiziert
Neu
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Menschen mit Berufsabschluss
  • Menschen ohne Berufsabschluss
  • Frauen
  • Unternehmen
  • Beschäftigte
  • Arbeitssuchende

Voraussetzungen

Gute Deutschkenntnisse, erweiterte Kenntnisse in der Programmierung sowie in der Objektorientierung werden  vorausgesetzt. Teilnehmende sollten sich zudem grundlegend mit HTML auskennen.

 

Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.

Förderungsmöglichkeiten

  • Agentur für Arbeit
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  • Bildungsgutschein (BGS)
  • Jobcenter/Optionskommune
  • Renten- und Unfallversicherungsträger

Kursinhalte

Inhalte

  • Überblick über zentrale Konzepte Java Enterprise Edition (JEE)
  • Web Deployment Descriptor
  • JavaServer Pages (JSP)
  • Vordefinierte Variablen
  • Direktiven
  • Arbeiten mit Sessions
  • Server Applets (Servlets)
  • Lebenszyklus
  • Vergleich zu JSP
  • Cookies / Session
  • Servlet-Filter

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

Java-Kenntnisse werden inzwischen bei Programmierern vorausgesetzt. Und auch für Entwickler, die in der Vergangenheit im Großrechner-(Host) Bereich mit Sprachen wie RPG oder Cobol gearbeitet haben, sind Java-Kenntnisse sehr nützlich, da es hier mittlerweile Schnittstellen zu Java gibt und alte Cobol-Programme in Java neu geschrieben oder durch zusätzliche Java-Programme ergänzt werden.
Die Möglichkeit, in einem Unternehmen mit verschiedenen Programmiersprachen Programme und objektorientierte Bibliotheken auf eine Weise entwickeln zu können, dass die Programme auch untereinander kommunizieren bzw. die Bibliotheken der anderen Sprache nutzen können, bekommt heute eine immer höhere Bedeutung. Auch dies ist ein Grund dafür, dass die Nachfrage nach Programmierern, die sich mit Java auskennen, eher noch zunehmen wird.
Durch die Teilnahme an der Weiterbildung erwerben Sie umfassende Kenntnisse der serverseitigen Programmierung mit Java. Damit erweitern Sie Ihr Tätigkeitsprofil und Ihre Einsatzmöglichkeiten, wodurch sich für Sie vielfältige neue Karrierechancen auf dem zukunftssicheren IT-Arbeitsmarkt ergeben.

Termine und Kontakt

Es konnte keine passende Veranstaltung für die gewählten Filterwerte gefunden werden.