Navigation überspringen

bfz.de    Linux® LPI Zertifizierung Level 1 - Prüfungsvorbereitung mit LPIC-1-Prüfungen

Linux® LPI Zertifizierung Level 1 - Prüfungsvorbereitung mit LPIC-1-Prüfungen

Dieser Kurs vermittelt Ihnen die notwendigen Kenntnisse, um Linux® zu installieren und zu konfigurieren, Wartungsaufgaben mit der Befehlszeile ausführen und grundlegende Netzwerkfunktionen zu konfigurieren. Er bereitet Sie auf die abschließende LPIC-1-Prüfung 101 und 102 vor, nach der Sie ein international anerkanntes LPI®-Zertifikat erlangen.
Online
Vollzeit
verschiedene Fördermöglichkeiten
AZAV zertifiziert
Neu
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Menschen mit Berufsabschluss
  • Frauen
  • Fachkräfte
  • Unternehmen
  • Beschäftigte
  • Arbeitssuchende

Voraussetzungen

Für die Prüfungsvorbereitung und die Prüfungen sowie für Recherchen sind fachspezifische Englischkenntnisse erforderlich.

Förderungsmöglichkeiten

  • Agentur für Arbeit
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  • Bildungsgutschein (BGS)
  • Jobcenter/Optionskommune
  • Renten- und Unfallversicherungsträger

Kursinhalte

Inhalte

  • Systemarchitektur
  • Linux®-Installation und -Paketverwaltung
  • GNU- und Unix-Kommandos
  • Geräte
  • Linux-Dateisysteme
  • Filesystem Hierarchy Standard
  • Shells, Skripte und Datenverwaltung
  • Oberflächen und Desktops
  • Administrative Aufgaben
  • Grundlegende Systemdienste
  • Netz-Grundlagen
  • Sicherheit
  • Vorbereitung und LPIC-1-Zertifizierung
  • Ablegen der LPIC-1-Prüfungen 101 und 102

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

Eine international anerkannte Linux®-Zertifizierung belegt Ihre Kompetenz und Ihr Fachwissen gegenüber Personalchefs und erweitert damit Ihre beruflichen Einsatzchancen. Umfassende, praktische und anwendungsbereite Fähigkeiten in der Benutzung und Administration von Linux® sind die Grundlage für die Arbeit als zertifizierter Systemadministrator.

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Online

Zeit- und ortsunabhängig können mit Smartphone, Tablet oder Notebook auf Lehrinhalte zugegriffen werden. Der Unterricht findet in virtuellen Klassenzimmern statt – ausschließlich online.

Die Schulungen und der Austausch mit anderen Kursteilnehmer*innen werden über Plattformen wie z.B. Adobe Connect, WebEx oder Microsoft Teams durchgeführt. 

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (3)