Navigation überspringen

bfz.de    Linux® Serverinstallation - LAN und WAN mit Linux konfigurieren

Linux® Serverinstallation - LAN und WAN mit Linux konfigurieren

In vielen Unternehmen und Behörden ist Linux® bereits das Server-Betriebssystem der Wahl. Es zeichnet sich durch seine Stabilität aus und ist insbesondere auch wegen seiner kostenlosen Verfügbarkeit beliebt.

Dieser Kurs vermittelt Ihnen praktische, anwendungsbereite Fähigkeiten im Umgang mit Linux® und der Einrichtung von LAN und WAN. Die Inhalte reichen von Windows Datei- und Druckdiensten mit Samba über die Konfiguration von Mailservern bis hin zur Einrichtung von DHCP- und DNS-Servern, NFS, Proxyserver, Router, Firewall und Masquerading-Server.
Online
Vollzeit
verschiedene Fördermöglichkeiten
AZAV zertifiziert
Neu
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Menschen mit Berufsabschluss
  • Menschen ohne Berufsabschluss
  • Frauen
  • Unternehmen
  • Beschäftigte
  • Arbeitssuchende

Voraussetzungen

Interessenten sollten bereits grundsätzliche Erfahrungen im Bereich Netzwerke mitbringen und mit mindestens einem Betriebssystem relativ sicher umgehen können. Für Recherchen im Internet sind zudem fachspezifische Englischkenntnisse erforderlich.

Förderungsmöglichkeiten

  • Agentur für Arbeit
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  • Bildungsgutschein (BGS)
  • Jobcenter/Optionskommune
  • Renten- und Unfallversicherungsträger

Kursinhalte

Inhalte

  • Übersicht über die Serverdienste
  • Dienste starten und stoppen
  • Stand-alone-Dienste konfigurieren
  • Inetd-Dienste konfigurieren
  • Serverdienste im lokalen Netz
  • Windows Datei- und Druckdienste mit Samba
  • Betrieb eines Samba-Servers als Domäne mit LDAP
  • Einrichten eines DHCP-Servers
  • Einrichtung eines Nameservers mit Bind
  • Mailserver für abgehende und ankommende Mails konfigurieren
  • POP3-Server für andere Rechner
  • NFS einrichten
  • Anbindungsdienste
  • Proxyserver, Router, Firewall und Masquerading-Server einrichten

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

Mit den in diesem Kurs erworbenen Kenntnissen besitzen Sie praktische, anwendungsbereite Fähigkeiten im Umgang mit Linux® und können sich so qualifiziert im Bereich der Systemadministration weiterentwickeln, um Ihre Chancen bei der Arbeitsplatzsuche verbessern.

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Online

Zeit- und ortsunabhängig können mit Smartphone, Tablet oder Notebook auf Lehrinhalte zugegriffen werden. Der Unterricht findet in virtuellen Klassenzimmern statt – ausschließlich online.

Die Schulungen und der Austausch mit anderen Kursteilnehmer*innen werden über Plattformen wie z.B. Adobe Connect, WebEx oder Microsoft Teams durchgeführt. 

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (3)