Aktuelle Seite: Unser Angebot > bfz Aschaffenburg > Arbeitnehmer > Wiedereinsteigen

Kursbeschreibung

Back to Work

Inhalte/Beschreibung

Unser Angebot in 2 Modulen

Modul - Strategie (4 Wochen)
• Bestandsaufnahme der aktuellen Problemstellungen
• Erstellung eines Gesundheitsprofils & Erarbeitung Ziel
führender Integrationsschritte

Modul- Integration (maximal 3 Monate)
• Begleitung der Integrationsschritte
• Vermittlungsunterstützende Beratung und Betreuung
• Betriebliche Erprobung bei Bedarf
• Gesundheitsförderung
Projektablauf
• Sie nehmen freiwillig am Projekt teil und arbeiten mit
• gemeinsam mit dem Sozialcoach machen Sie eine
ausführliche Bestandsaufnahme Ihrer aktuellen
persönlichen Situation und entwickeln mögliche
Unterstützungsangebote
• Sie erhalten Unterstützung in Ihrem persönlichen
Umfeld (Gesundheit, Ernährung, äußere Erscheinung,
Umgang mit Finanzen)
• der Sozialcoach begleitet Sie in Ihrem Alltag (z.B. beim
Umgang mit Behörden, bei der Stellung von Anträgen)
• stufenweise verbessern Sie Ihre Integrationschancen

Zielgruppen/Voraussetzungen

Zielgruppen:

Arbeitssuchende

Back to Work richtet sich an arbeitsuchende
Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die aufgrund
gesundheitlich oder Umfeld bedingter Einschränkungen
zurzeit nicht erfolgreich durch die Agentur für Arbeit
vermittelt werden können.
Durch unsere Projektmitarbeiter erhalten Sie
Unterstützung in der Bewältigung Ihrer Problemlagen.

Veranstaltungsinformationen

Abschlussart:

Teilnahmebescheinigung

Unterrichtsform:

Einzelmaßnahme (AVGS)

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung:

  • Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

Dauer/Termine

Datum:

01.01.2019 – 01.01.2020

Informationsmaterial

Veranstaltungsort

bfz Aschaffenburg, Lange Straße 14



Ansprechpartner:

Marita Nitsch
Telefon 06021 4176-227
Telefax 06021 4176-120
E-Mail marita.nitsch@bfz.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen um Kontakt zum Ansprechpartner des Angebots aufzunehmen.




Bildungsanbieter:

bfz Aschaffenburg
Lange Straße 14
63741 Aschaffenburg
Telefon 06021 4176-0
Telefax 06021 4176-120
E-Mail info-ab@bfz.de

Seminarfinder

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2019, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH