Aktuelle Seite: Unser Angebot > bfz Augsburg > Arbeitnehmer > Jobchancen verbessern

Kursbeschreibung

Berufswegplanung und Qualifizierung im Verkauf und Handel

Inhalte/Beschreibung

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Orientierungsphase, Allgemeine Fachqualifizierung (Grundlagen EDV, Allgemeines Fachrechnen, Arbeitsrecht)

  • Spezifische Fachqualifizierung im Ausbildungsberuf: Verkäuferin, Kauffrau im Einzelhandel (Qualifizierungsbaustein: Verkaufsvorbereitung, Qualifizierungsbaustein: Beratung und Verkauf, Qualifizierungsbaustein: Kasse (Zahlungen und Kassenabschluss))

  • Praktikumsbegleitender Unterricht

Logos: EU, ESF in Bayern, Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration

Zielgruppen/Voraussetzungen

Zielgruppen:

Arbeitssuchende

Das Projekt wendet sich an erwerbsfähige, erwachsene Langzeitarbeitslose und / oder erwerbsfähige, erwachsene ALG II-Bezieherinnen und Bezieher, die dem Arbeitsmarkt nur in Teilzeit zur Verfügung stehen.

Veranstaltungsinformationen

Abschlussart:

Träger-Zertifikat

Unterrichtsform:

Teilzeit

Zusatzqualifikation:

Qualifizierungsbausteine Einzelhandel

Dauer/Termine

Datum:

nach individueller Vereinbarung

Unterrichtszeiten:

08.30 Uhr bis 12.30 Uhr

Veranstaltungsort

bfz Augsburg, Ulmer Straße 160



Ansprechpartner:

Tanja Köhler
Telefon 0821 40802-256
Telefax 0821 40802-39
E-Mail tanja.koehler@bfz.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen um Kontakt zum Ansprechpartner des Angebots aufzunehmen.




Bildungsanbieter:

bfz Augsburg
Ulmer Straße 160
86156 Augsburg
Telefon 0821 40802-0
Telefax 0821 40802-39
E-Mail info-a@bfz.de

Seminarfinder

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2019, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH