Aktuelle Seite: Unser Angebot > bfz Augsburg > Arbeitnehmer > Weiterqualifizieren

Kursbeschreibung

KompetenzCenter Anpassungsqualifizierung

Inhalte/Beschreibung

Unser Angebot richtet sich an Personen mit Migrations- und Fluchthintergrund und verbessert die beruflichen Kenntnisse nach den aktuellen Anforderungen des deutschen Arbeitsmarktes.

Die Teilnehmer/innen erweitern durch die Aktualisierung ihres Berufsbildes ihre fachlichen Kompetenzen und steigern so ihre Chancen als Arbeitnehmer/in.


Berufsbezogenes Sprachtraining: Durch intensives Training erwerben die Teilnehmer/innen Deutschkenntnisse zu Fachbegriffen, Inhalten und dem Sprachalltag an Ihrem zukünftigen Arbeitsplatz.


Inhalte (in Modulen)

  • Steigerung der Integrationskompetenz (80 UE): Berufs- und Arbeitsmarktinformationen, Auswertung beruflicher Vorerfahrungen, Bewerbungstraining, EDV - Einführung in moderne Lernformen und Lernmanagementsysteme
  • Deutsch berufsbezogen (aus dem gewerblich-technischen Bereich) (240 UE): Arbeitsalltag und Schriftsprache, Kommunikationssituationen in gewerblich-technischen Berufen, Interne und externe Qualitätsanforderungen, Dokumentation und Planung, Lesen und Anwenden von Arbeitsanweisungen/-unterlagen, Umgang mit Kunden und Reklamationen
  • Module - Fachtheorie und -praxis (je 320 UE): Lager, Metall, Elektro,Hotel / Gastronomie, Holz, Bau / Farbe

Die Teilnehmer/innne werden je nach ihrer Eignung den passenden Modulen zugewiesen. Ein Wechsel ist bei Bedarf möglich.

Zielgruppen/Voraussetzungen

Zielgruppen:

Migranten

Zugangsvoraussetzung:

Sprachliche Zugangsvoraussetzung: mindestens A1 Niveau

Veranstaltungsinformationen

Abschlussart:

Träger-Zertifikat

Unterrichtsform:

Vollzeit

Kosten/Gebühren/Förderung

Arbeitssuchende haben die Möglichkeit, mit einem Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters gefördert zu werden.

Förderung:

  • Bildungsgutschein
  • Arbeitsagentur
  • Jobcenter/Optionskommune
  • BA-Förderprogramm WeGebAU für Beschäftigte
  • Renten- und Unfallversicherungsträger
  • Knappschaft Bahn See
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  • Transfergesellschaften
  • Selbstzahler - individuelle Fördermöglichkeiten

Unterrichtszeiten:

Montag - Donnerstag: 08:00 - 15:30 Uhr Freitags: 08:00 - 13:00 Uhr

individueller Einstieg:

Diese Maßnahme ist für individuellen Einstieg geeignet.

Informationsmaterial

Dauer/Termine

Datum:

10.07.2017 – 13.04.2019

Unterrichtszeiten:

Montag - Donnerstag: 08:00 - 15:30 Uhr Freitags: 08:00 - 13:00 Uhr

individueller Einstieg:

Diese Maßnahme ist für individuellen Einstieg geeignet.

Informationsmaterial

Veranstaltungsort

bfz Augsburg, Ulmer Straße 160



Ansprechpartner:

Wolfgang Wiessner
Telefon 0821 40802-220
Telefax 0821 40802-39
E-Mail wolfgang.wiessner@bfz.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen um
Kontakt zum Ansprechpartner des Angebots aufzunehmen.

Bildungsanbieter:

bfz Augsburg
Ulmer Straße 160
86156 Augsburg
Telefon 0821 40802-0
Telefax 0821 40802-39
E-Mail info-a@bfz.de

Seminarfinder

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2018, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH