Aktuelle Seite: Unser Angebot > bfz Augsburg > Arbeitnehmer > Weiterqualifizieren

Kursbeschreibung

Prüfungsvorbereitung für Maschinen- und Anlagenführer*innen

Inhalte/Beschreibung

Der Lehrgang richtet sich an Auszubildende im Beruf Maschinen- und Anlagenführer/-innen, die kurz vor der Abschlussprüfung stehen, sowie an Wiederholer der Prüfung. Die gezielte Zusammenfassung und Wiederholung des wichtigsten Lernstoffes der Berufsschule bereitet die Auszubildenden ideal auf die schriftliche Abschlussprüfung bei der IHK vor. Wissenslücken werden rechtzeitig erkannt und geschlossen. In den Seminaren werden sowohl verschiedene Prüfungsaufgaben bearbeitet als auch Fälle aus der Praxis behandelt. Prüfungen werden realitätsnah simuliert.

Lernziele

Ziel des Lehrgangs ist es, dass die Auszubildenden gut vorbereitet und mit einem Gefühl der Sicherheit die Prüfung ablegen und somit einen deutlich besseren Abschluss erreichen.

Zielgruppen/Voraussetzungen

Zielgruppen:

Jugendliche

Auszubildende: Maschinen- und Anlagenführer*innen

Zugangsvoraussetzung:

Auszubildende: Maschinen- und Anlagenführer*innen

Veranstaltungsinformationen

Abschlussart:

Teilnahmebescheinigung

Unterrichtsform:

Teilzeit

Kosten/Gebühren/Förderung

Kosten:

298,00 €

Dauer/Termine

Datum:

02.03.2020 – 06.05.2020

Unterrichtszeiten:

Wöchentlich ein Abend von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Veranstaltungsort

bfz Augsburg, Ulmer Straße 160



Ansprechpartner:

Sandra Miller-Oetttinger
Telefon 0821 40802-159
Telefax 0821 40802-109
E-Mail sandra.miller-oettinger@bbw.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen um Kontakt zum Ansprechpartner des Angebots aufzunehmen.




Bildungsanbieter:

bfz Augsburg
Ulmer Straße 160
86156 Augsburg
Telefon 0821 40802-0
Telefax 0821 40802-39
E-Mail info-a@bfz.de

Seminarfinder

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2019, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH