Aktuelle Seite: Unser Angebot > bfz Coburg > Arbeitnehmer > Arbeitsplatz suchen

Kursbeschreibung

Zertifizierte*r Pflegehelfer*in

Inhalte/Beschreibung

Inhalte (Auszug)

Modul 1 - Ausbildung zur Betreuungskraft (162 UE)

  • Kommunikation und Interaktion mit Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen, Demenz, psychischen Erkrankungen und geistigen Behinderungen
  • Grundkenntnisse der Pflege und Pflegedokumentation, sowie der Hygieneanforderungen
  • Beschäftigungsmöglichkeiten und Bewegung

Modul 2 - Praktikum Betreuungskraft (80 UE)

  • Praktikum in einem Pflegeheim unter Anleitung erfahrender Pflegefachkräfte

Modul 3 - Ausbildung zum Pflegeassistent (200 UE)

  • Grundlagen der Pflege
  • ambulante Pflege, praktische Pflegeübungen
  • Verbands- und Arzneimittellehre
  • Belehrung nach § 43 Abs. 1 Infektionsschutzgesetz
  • Erste-Hilfe-Kurs

Modul 4 - Praktikum Pflegeassistent (40 UE)

  • Praktikum in einer stationären Einrichtung der Alten- oder Krankenpflege

Dieses Angebot entspricht der Weiterbildung gemäß der Richtlinie nach §53c SGB XI - Pflegehelfer*in, Betreuungskraft und Haushaltsdienstleister*in.

Im Rahmen des Pflegeweiterentwicklungsgesetzes können für Menschen, die besondere Betreuung benötigen, in vollstationären Dauer- und Kurzzeitpflegeeinrichtungen und im ambulanten Bereich Betreuungskräfte eingestellt werden. Die Pflegekassen übernehmen auf Antrag die Kosten für eine zusätzliche Betreuungskraft. Die Unterstützung der Fachkräfte im Bereich Pflege und Hauswirtschaft kann durch Pflegehelfer*innen erfolgen.

Zielgruppen/Voraussetzungen

Zielgruppen:

Arbeitssuchende, Beschäftigte, Menschen mit Behinderung

Menschen mit Interesse an der Betreuung von hilfsbedürftigen Bewohnern stationärer und teilstationärer Einrichtungen. Die Betreuung schließt Grundpflege und hauswirtschaftliche Versorgung mit ein.

Zugangsvoraussetzung:

  • Positive Haltung gegenüber kranken, behinderten und alten Menschen; Teamfähigkeit
  • Praktikum von 40 Stunden in einer Pflegeeinrichtung
    vor Lehrgangsbeginn.

Veranstaltungsinformationen

Abschlussart:

Teilnahmebescheinigung, Träger-Zertifikat

Unterrichtsform:

Auf Anfrage

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung:

  • Bildungsgutschein
  • Arbeitsagentur
  • Jobcenter/Optionskommune
  • FbW für Beschäftigte
  • Renten- und Unfallversicherungsträger
  • Transfergesellschaften
  • Selbstzahler - individuelle Fördermöglichkeiten

Dauer/Termine

Datum:

16.09.2019 – 06.12.2019

Unterrichtszeiten:

  • montags bis freitags 08:00 Uhr bis 15:15 Uhr

Veranstaltungsort

bfz Kronach, Maximilian-von-Welsch-Straße 9
Maximilian-von-Welsch-Str. 9, 96317 Kronach



Ansprechpartner:

Kerstin Dreßler
Telefon 09261 6076-50
E-Mail kerstin.dressler@bfz.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen um Kontakt zum Ansprechpartner des Angebots aufzunehmen.




Bildungsanbieter:

bfz Coburg
Garden-City-Straße 4
96450 Coburg
Telefon 09561 8623-0
Telefax 09561 8623-13
E-Mail info-co@bfz.de

Seminarfinder

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2019, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH