Aktuelle Seite: Unser Angebot > bfz Coburg > Arbeitnehmer > Wettbewerbsfähig bleiben

Kursbeschreibung

Maschinen- und Anlagenführer/-in (IHK)

Inhalte/Beschreibung

Fachtheorie und Fachpraxis gemäß Rahmenlehrplan Maschinen- und Anlagenführer/in (360 UE)

  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Sicherheits- und Gesundheits- und Umweltschutz
  • Zuordnen und Handhaben von Werk-, Betriebs- und Hilfsstoffen
  • Technische Kommunikation
  • Planen und Vorbereiten von Arbeitsabläufen
  • Branchenspezifische Fertigungstechniken
  • Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Messen, Prüfen, Durchführen von qualitätssichernden Maßnahmen
  • Allgemeinbildende Inhalte

Grundlagen für Maschinen- und Anlagenführer (20 UE)

  • Technische Kommunikation/Werkstoffkunde/Werkzeugkunde - Teil 1
  • Prüfen

Aufbaukurs für Maschinen- und Anlagenführer (20 UE)

  • Technische Mathematik
  • Werkstoffkunde/Werkzeugkunde - Teil 2

Zielgruppen/Voraussetzungen

Zielgruppen:

Beschäftigte

Teilnehmende der Qualifizierung sind un- und angelernte Mitarbeiter/-innen aus dem Bereich der metall- und kunststoffverarbeitenden Industrie, die zum Zeitpunkt der Anmeldung zur IHK-Prüfung eine dreijährige Tätigkeit als An- und Ungelernte in diesem Bereiche nachweisen können.

Zugangsvoraussetzung:

Die IHK-Prüfungszulassung wird vor Kursbeginn geprüft.

Veranstaltungsinformationen

Abschlussart:

Prüfung vor der zuständigen Kammer, Teilnahmebescheinigung, Träger-Zertifikat

Unterrichtsform:

Blockunterricht

Kosten/Gebühren/Förderung

Kosten:

3248,00 €

inkl. IHK Prüfungsgebühr

Förderung:

  • Bildungsgutschein
  • FbW für Beschäftigte
  • Selbstzahler - individuelle Fördermöglichkeiten

Dauer/Termine

Datum:

05.11.2018 – 04.12.2019

Unterrichtszeiten:

Der Unterricht findet samstags und in Blockwochen statt.

Veranstaltungsort

bfz Coburg, Garden-City-Straße 4



Ansprechpartner:

Marcel Weber
Telefon 09561 8623-40
E-Mail marcel.weber@bfz.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen um Kontakt zum Ansprechpartner des Angebots aufzunehmen.




Bildungsanbieter:

bfz Coburg
Garden-City-Straße 4
96450 Coburg
Telefon 09561 8623-0
Telefax 09561 8623-13
E-Mail info-co@bfz.de

Seminarfinder

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2019, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH