Aktuelle Seite: Unser Angebot > bfz Coburg > Unternehmen > Lehrgänge

Kursbeschreibung

Ladeaufseher/-in mit Vorbereitung auf die Externenprüfung zur Fachkraft für Lagerlogistik (IHK)

Inhalte/Beschreibung

Inhalte

  • Kaufmännisches Grundwissen
  • Sicherheit und Gesundheits-/Umweltschutz
  • Arbeitsorganisation im Betrieb
  • Logistische Prozesse und qualitätssichernde Maßnahmen
  • Annahme von Gütern
  • Lagerung von Gütern
  • Kommissionierung und Verpackung
  • Versand von Gütern
  • Lagerung / Warenpflege
  • Überwachungs- und Organisationsaufgaben von Ladeaufsehern
  • Wareneingang, Warentransport, Warenausgang, Qualitätskontrollen, Warenbestände kontrollieren
  • Versand von Gütern planen, organisieren und kontrollieren
  • Schulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen organisieren

Intensive Prüfungsvorbereitung

Themen Abschlussprüfung

  • Prozesse der Lagerlogistik / Lagerprozesse
  • Rationeller und qualitätssichernder Güterumschlag / Güterbewegung
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Praktische Arbeitsaufgaben

Zielgruppen/Voraussetzungen

Unser Konzept wendet sich speziell an Erwachsene, die bereits über mehrjährige Arbeitserfahrung (hier: 4 1/2 Jahre einschlägige berufliche Tätigkeit) verfügen, aber aus unterschiedlichen Gründen einen Berufsabschluss bislang weder im Rahmen der beruflichen Erstausbildung noch in einer regulären beruflichen Weiterbildung erreichen konnten.

Zugangsvoraussetzung:

Diese Nachqualifizierung kann ebenfalls gefördert werden, wenn eine Ausbildung in einem anderen Beruf vorliegt, in diesem aber seit über 4 Jahren nicht mehr gearbeitet wurde.

Die IHK-Prüfungszulassung wird vor Kursbeginn geprüft.

Veranstaltungsinformationen

Abschlussart:

Prüfung vor der zuständigen Kammer, Teilnahmebescheinigung, Träger-Zertifikat

Unterrichtsform:

Auf Anfrage

Kosten/Gebühren/Förderung

Kosten:

3086,96 €

inkl. IHK Prüfungsgebühr

Zeitrahmen:

mehr als 1 Jahr bis 2 Jahre

Unterrichtszeiten:

  • 2 Blockwochen (Mo - Sa) und
  • 30 Samstage (8 - 16 Uhr)

Dauer/Termine

Datum:

nach individueller Vereinbarung

Zeitrahmen:

mehr als 1 Jahr bis 2 Jahre

Unterrichtszeiten:

  • 2 Blockwochen (Mo - Sa) und
  • 30 Samstage (8 - 16 Uhr)

Veranstaltungsort

bfz Coburg, Garden-City-Straße 4



Ansprechpartner:

Kristina Jorde
Telefon 09561 862340
E-Mail jorde.kristina@co.bbw.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen um
Kontakt zum Ansprechpartner des Angebots aufzunehmen.

Bildungsanbieter:

bfz Coburg
Garden-City-Straße 4
96450 Coburg
Telefon 09561 8623-0
Telefax 09561 8623-13
E-Mail info@co.bfz.de

Seminarfinder

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2018, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH