Aktuelle Seite: Unser Angebot > bfz Donauwörth · Ulm · Aalen > Arbeitnehmer > Jobchancen verbessern

Kursbeschreibung

FORTUnA Fortbildung für Berufsrückkehrerinnen

Inhalte/Beschreibung

In einem bunten Mix aus Themen zur beruflichen Qualifizierung bereiten wir Sie kontinuierliche auf einen beruflichen Wiedereinstieg vor. Im betreuten Praktikum wagen Sie den Sprung in die Berufswelt und können Ihre eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten an den Anforderungen der reellen Arbeitspraxis überprüfen. Im Anschluss an das Praktikum wird diese Phase der konkreten Arbeitserfahrung reflektiert. Anschließend erarbeiten wir mit Ihnen eine Wiedereinstiegsstrategie, die unter Umständen auch eine weitere Qualifizierung vorsieht.

Modul 1: Persönliche Orientierung
Tableau persönlicher Stärken und Schwächen
Schlüsselqualifikationen


Modul 2: Kommunikation
Konflikttraining
Gesprächsführung


Modul 3: Berufliches Handwerkszeug
Präsentationstechniken
Projektplanung


Modul 4: EDV
Word / Excel / PowerPoint / Outlook


Modul 5: Bewerbungsmanagement
Bewerbungstraining
Persönliche Bewerbungsstrategie


Modul 6: Kenntnisse betrieblicher Organisation
Unternehmensaufbau
Kalkulation/ Kostenrechnung/ Buchhaltung


Modul 7: Auswahlmodul
Businessenglisch
Kaufmännische Themen


Modul 8: 4-wöchiges Praktikum
Erkundungsphase im Betrieb in Teilzeit


Modul 9: Individuelle Weiterbildung

Zielgruppen/Voraussetzungen

Zielgruppen:

Arbeitssuchende

Die Maßnahme FORTUnA ist speziell konzipiert für
Berufsrückkehrerinnen in Voll- oder Teilzeit - unabhängig
von Berufsgruppe und Alter.
Zur Zielgruppe gehören Frauen, die nach der
Familienphase oder nach Arbeitslosigkeit wieder in ihren
erlernten Beruf oder in eine andere Tätigkeit einsteigen
möchten und deshalb ihre berufsbezogenen Kenntnisse
auffrischen und erweitern wollen.

Veranstaltungsinformationen

Abschlussart:

Teilnahmebescheinigung

Unterrichtsform:

Teilzeit

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung:

  • Bildungsgutschein
  • Arbeitsagentur
  • Jobcenter/Optionskommune
  • BA-Förderprogramm WeGebAU für Beschäftigte
  • Renten- und Unfallversicherungsträger
  • Knappschaft Bahn See
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  • Transfergesellschaften
  • Selbstzahler - individuelle Fördermöglichkeiten

Dauer/Termine

Datum:

11.03.2019 – 26.07.2019

Unterrichtszeiten:

  • Montag bis Freitag: 08:00 Uhr - 11:45 Uhr

Veranstaltungsort

bfz Aalen, Ulmer Straße 107



Ansprechpartner:

Ulrike Breunig
Telefon 07361 9553-12
E-Mail ulrike.breunig@bfz.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen um Kontakt zum Ansprechpartner des Angebots aufzunehmen.




Bildungsanbieter:

bfz Donauwörth · Ulm · Aalen
Dr.-Friedrich-Drechsler-Str.14
86609 Donauwörth
Telefon 0906 70677-0
Telefax 0906 70677-79
E-Mail info@dua.bfz.de

Seminarfinder

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2019, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH