Aktuelle Seite: Unser Angebot > bfz Hochfranken > Arbeitnehmer > Beruflich neu orientieren

Kursbeschreibung

Praxistraining für Arbeitslose ohne Berufserfahrung

Inhalte/Beschreibung

Inhalte:

  • Einführung in die Maßnahme
  • Stellenmarktaufarbeitung und Bewerbung
  • Individuelle Berufswegplanung und personenbezogene Vorbereitung (Schlüsselqualifikationen, Eigeninitiative, Standortbestimmung)
  • Erwerb von Berufspraxis im erlernten Beruf
    - gewerblichen und kaufmännischen Fachtheorie und Fachpraxis
    - einschließlich EDV
    - Ziel sind Festigung vorhandener Kenntnisse bzw. Ausgleich von fachlichen Defiziten
  • Rechtliche Stellung des Mitarbeiters im Betrieb - Vorbereitung einer künftigen Arbeitsaufnahme
  • Vorbereitung und Aufarbeitung des Praktikums

Lehrgangsziel:

Ziel ist es möglichst schnell eine Arbeitsaufnahme zu erreichen.

Zielgruppen/Voraussetzungen

Zielgruppen:

Arbeitssuchende

  • Junge Arbeitsuchende unter 25 Jahren ohne Berufserfahrung

 

Sie suchen

  • eine Weiterbildung, in der Sie zugleich Praxiserfahrung sammeln können?
  • eine Qualifizierung, die Sie kaufmännisch rundum auf den neuesten Stand bringt?
  • eine gute Chance, ins Berufsleben zu kommen?

 

Veranstaltungsinformationen

Abschlussart:

Teilnahmebescheinigung, Träger-Zertifikat

Unterrichtsform:

Auf Anfrage

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung:

  • Bildungsgutschein
  • Arbeitsagentur
  • Jobcenter/Optionskommune

Dauer/Termine

Datum:

07.01.2020 – 05.06.2020

Unterrichtszeiten:

  • Mo. - Mi.: 8:00 - 16:00 Uhr
  • Do.: 8:00 - 15:30 Uhr
  • Fr.: 8:00 - 13:00 Uhr

Informationsmaterial

Veranstaltungsort

bfz Hochfranken, Schleizer Straße 5-7



Ansprechpartner:

Thomas Müller
Telefon 09281 7254-12
E-Mail thomas.mueller@bfz.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen um Kontakt zum Ansprechpartner des Angebots aufzunehmen.




Bildungsanbieter:

bfz Hochfranken
Schleizer Straße 5-7
95028 Hof
Telefon 09281 7254-0
Telefax 09281 725454
E-Mail info-hfr@bfz.de

Seminarfinder

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2019, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH