Aktuelle Seite: Unser Angebot > bfz Hochfranken > Arbeitnehmer > Weiterqualifizieren

Kursbeschreibung

Interne/r Qualitätsauditor/-in ISO 9001

Inhalte/Beschreibung

Inhalt (Auszug)

  • Aktueller Stand der ISO 9000 - Normenfamilie
  • Die Struktur der ISO 9000 - Normenfamilie
  • Die Anforderungen der ISO 9001
  • Akkreditierung und Zertifizierung
  • Prozessmanagement
  • Auditplanung
  • Auditvorbereitung
  • Auditdurchführung
  • Auditdokumentation
  • Anforderungen an Auditoren und die Auditierung

Zielgruppen/Voraussetzungen

Fach-/Führungskräfte der Fachbereiche Qualitätssicherung bzw. -management, Entwicklung, Konstruktion, Fertigung, Vertrieb, Kundenbetreuung (alle Branchen)

Zugangsvoraussetzung:

Abgeschlossene Berufsausbildung oder akademische Ausbildung, Studenten (FH, Uni) > 4. Semester und mindestens zwei Jahre Berufserfahrung (Vollzeit), davon ein Jahr qualitätsbezogene Tätigkeiten. Zusätzlich muss ein akkreditierter Abschluss als Qualitätsbeauftragte/-r (TAW Cert) vorliegen sowie ein Audit mit 4 Audittagen durchgeführt werden.

Veranstaltungsinformationen

Abschlussart:

Teilnahmebescheinigung, Zertifikat der Kooperationspartner

Unterrichtsform:

Teilzeit

Kosten/Gebühren/Förderung

Kosten:

590,00 €

mehrwertsteuerfrei - inkl. Lehrmaterial zzgl. Prüfungsgebühr

Förderung:

  • Selbstzahler - individuelle Fördermöglichkeiten

Dauer/Termine

Datum:

nach individueller Vereinbarung

Unterrichtszeiten:

20 UE, berufsbegleitend. Dienstag  18:00 Uhr - 21:15 Uhr Donnerstag   18:00 - 21:15 Uhr einige Samstage 8.00 - 15:30 Uhr

Veranstaltungsort

bfz Marktredwitz, Wölsauer Straße 20



Ansprechpartner:

Michael Söllner
Telefon 09231 9656-21
Telefax 09231 9656-56
E-Mail info@mak.bfz.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen um Kontakt zum Ansprechpartner des Angebots aufzunehmen.




Bildungsanbieter:

bfz Hochfranken
Schleizer Straße 5-7
95028 Hof
Telefon 09281 7254-0
Telefax 09281 725454
E-Mail info@ho.bfz.de

Seminarfinder

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2019, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH