Aktuelle Seite: Unser Angebot > bfz Hochfranken > Arbeitnehmer > Weiterqualifizieren

Kursbeschreibung

Aktiv in den Beruf

Inhalte/Beschreibung

Modulübersicht

Modul Berufl. Kenntnisvermittlung

• Kenntnisvermittlung in den Berufsfeldern Lager/Logistik und Verkauf einschließlich EDV-Schulung (MS-Office)

Modul Softskills, Persönlichkeitsförderung

• Erstellen eines Stärken-, Schwächen- und Interessenprofils
• konkrete Hilfestellung
• alltagspraktische Unterstützung
• Persönlichkeitstraining, Training sozialer Kompetenzen und Schlüsselqualifikationen
• lebenspraktisches Training
• Typberatung
• Gesundheitsförderung (Ernährung und Bewegung)
• Motivationsförderung

Modul Bewerbungstraining

• Aktive IT-gestützte Bewerbungsbemühungen und Eigenrecherche
• Heranführung an den Arbeitsmarkt
• Feststellung von beruflichen Kenntnissen Eignungsfeststellung und Feststellung von Vermittlungshemmnissen
• Bewerbungsunterstützung
• Erstellung eines Berufswegeplans

Modul Betriebliches Praktikum

Die Teilnehmenden absolvieren eine betriebliche Erprobung, mit den Zielstellungen erworbene Kenntnisse umzusetzen und eine Beschäftigungsaufnahme zu erlangen.

Die Maßnahme ist bei der CERTQUA Bonn unter der Nummer 2016M101685-10001 zertifiziert

Zielgruppen/Voraussetzungen

Zielgruppen:

Arbeitssuchende

Dieses Angebot richtet sich an arbeitslose Menschen aus dem SGB II.
Aktiv in den Beruf - modular - besteht aus Modulen mit den Zielsetzungen des § 45 Abs. 1 S. 1 Nr. 2 SGB II.

Wir beraten Sie gern über die Zugangsvoraussetzungen, den Ablauf und die Inhalte des Angebots.

 

Veranstaltungsinformationen

Abschlussart:

Teilnahmebescheinigung

Unterrichtsform:

Auf Anfrage

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung:

  • Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

Dauer/Termine

Datum:

nach individueller Vereinbarung

Unterrichtszeiten:

Mo. - Fr.: 8.00 Uhr - 12.15 Uhr Während des Praktikums gelten die betrieblichen
Arbeitszeiten.

Informationsmaterial

Veranstaltungsort

bfz Selb, Sedanstr. 48 a



Ansprechpartner:

Thomas Müller
Telefon 09281 7254-12
E-Mail thomas.mueller@bfz.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen um Kontakt zum Ansprechpartner des Angebots aufzunehmen.




Bildungsanbieter:

bfz Hochfranken
Schleizer Straße 5-7
95028 Hof
Telefon 09281 7254-0
Telefax 09281 725454
E-Mail info@ho.bfz.de

Seminarfinder

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2019, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH