Aktuelle Seite: Unser Angebot > bfz Hochfranken > Arbeitnehmer > Wettbewerbsfähig bleiben

Kursbeschreibung

Fachmann für CNC-Technik

Inhalte/Beschreibung

Grundstufe

  • Allgemeine Grundlagen der CNC-Technik
  • Geometrie- und Programmierübungen CNC-Drehen/Fräsen
  • Fertigungsablauf
  • CNC-Drehtechnik
  • CNC-Frästechnik

Ausbaustufe

  • Vertiefung der CNC-Programmiertechnik
  • Erstellen einer Dokumentation/Einstellblatt

Genauere Inhalte auf Anfrage.

Zielgruppen/Voraussetzungen

Zielgruppen:

Beschäftigte

Der Lehrgang richtet sich an Beschäftigte vorwiegend in Metallverarbeitenden Unternehmen, insbesondere Maschinenbediener/Innen, Mitarbeiter aus der Produktion, die keine oder nur wenige CNC-Kenntnissen besitzen.

Veranstaltungsinformationen

Abschlussart:

Träger-Zertifikat

Unterrichtsform:

Teilzeit

Kosten/Gebühren/Förderung

Kosten:

1150,40 €

Für Auszubildende 880,00

Datum:

nach individueller Vereinbarung

Veranstaltungsort

bfz Marktredwitz, Wölsauer Straße 20



Ansprechpartner:

Elvira Eichhorn
Telefon 09231 9656-25
Telefax 09231 9656-50
E-Mail info@mak.bfz.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen um Kontakt zum Ansprechpartner des Angebots aufzunehmen.




Bildungsanbieter:

bfz Hochfranken
Schleizer Straße 5-7
95028 Hof
Telefon 09281 7254-0
Telefax 09281 725454
E-Mail info@ho.bfz.de

Seminarfinder

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2019, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH