Aktuelle Seite: Unser Angebot > bfz Ingolstadt > Arbeitnehmer > Berufsorientierung

Kursbeschreibung

AUFTAKT - Einzelcoaching für Menschen mit Migrationshintergrund

Inhalte/Beschreibung

Grundlage der Maßnahme bildet eine intensive und individuelle Begleitung sowie Beratung in Form von Einzelgesprächen. Die Teilnehmenden werden bei allen zur Integration in den Alltag Deutschlands notwendigen Aktivitäten unterstützt.
Bei den wöchentlichen Kontakten werden zur Heranführung an den Arbeitsmarkt unter anderem folgende Themen besprochen:

  • Steigerung der Motivation
  • Individuelle Ausgangslage und Profiling
  • Kompetenzcheck mit Deutsch-Einstufungstest
  • Information zur Anerkennung ausländischer Abschlüsse
  • Informationen zum deutschen Arbeitsmarkt
  • Erarbeitung beruflicher Perspektiven
  • Qualifizierungsbedarfe
  • Je nach Stand Unterstützung bei Bewerbungen
  • Sprachliche Unterstützung

Da es sich um ein Einzelcoaching handelt, ist ein individueller Eintritt jederzeit möglich.
Die Maßnahme umfasst insgesamt pro Teilnehmer/-in bis zu 200 Beratungsstunden.

Die Dauer beträgt maximal ein Jahr, mit in der Regel sechs bis acht Terminen monatlich im Einzelcoaching. Am Ende der Maßnahme erhalten die Teilnehmenden eine aussagefähige Teilnahmebescheinigung. Darüber hinaus erstellen wir für jeden Teilnehmenden eine individuelle Einschätzung, welche die wichtigsten Informationen über den Verlauf des Integrationsprozesses und die durchgeführten Inhalte im Rahmen des individuellen Coachings enthält.

Zielgruppen/Voraussetzungen

Zielgruppen:

Migranten

Die Maßnahme richtet sich an arbeitslose Asylbewerber und Geduldete mit Arbeitsmarktzugang sowie Migrantinnen und Migranten aus den Rechtskreisen SGB II und SGB III.
Die Teilnahme ist unabhängig von bisher ausgeübten Berufen und Tätigkeiten sowie möglichen vorhandenen Einschränkungen.

Veranstaltungsinformationen

Abschlussart:

Träger-Zertifikat

Unterrichtsform:

Einzelmaßnahme (AVGS)

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung:

  • Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

Dauer/Termine

Datum:

01.01.2020 – 31.12.2020

Unterrichtszeiten:

Nach individueller Vereinbarung

individueller Einstieg:

Diese Maßnahme ist für individuellen Einstieg geeignet.

Informationsmaterial

Veranstaltungsort

bfz Neuburg, Holzgartenstraße 74



Ansprechpartner:

Gertraud Schiessl
Telefon 08431 53611-22
E-Mail gertraud.schiessl@bfz.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen um Kontakt zum Ansprechpartner des Angebots aufzunehmen.




Bildungsanbieter:

bfz Ingolstadt
Viehmarktplatz 9
85055 Ingolstadt
Telefon 0841 9815-0
Telefax 0841 9815-499
E-Mail info-in@bfz.de

Seminarfinder

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2019, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH