Aktuelle Seite: Unser Angebot > bfz Ingolstadt > Arbeitnehmer > Jobchancen verbessern

Kursbeschreibung

UVgA - Unterstützung der Vermittlung mit ganzheitlichem Ansatz

Inhalte/Beschreibung

In der UVgA Integrationsmaßnahme erhalten Sie individuelle Unterstützung bei der Stellensuche und gezielte Angebote zur Förderung Ihrer Bewerbungschancen und einem möglichen Fußfassen auf dem Arbeitsmarkt.

Das Vermittlungscoaching besteht aus Unterricht, Workshops und Einzel-Coachings. Sie können sich über aktuelle Arbeitsmarktbedingungen informieren und sich berufsrelevante Kenntnisse aneignen.

In den Coachings erhalten Sie individuelle Unterstützung.

Unterricht und Workshops

• Überblick über den aktuellen Arbeits- bzw. Ausbildungsmarkt
• Arbeitsbedingungen und Anforderungen in gängigen Berufsfeldern
• EDV-Schulung

Einzel-Coachings
• Besprechen und Analyse Ihrer aktuellen Situation
• Erarbeitung realistischer Ziele und Perspektiven
• Unterstützung bei der Verbesserung der Rahmenbedingungen
• Analyse und Reflexion Ihrer bisherigen Bewerbungen
• Erstellung Ihres Bewerberprofils
• Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche Bewerbung und Vermittlung
• Gemeinsame Erstellung Ihrer individuellen, aussagekräftigen Bewerbung
• Gemeinsame und selbständige Recherche nach geeigneten Angeboten auf dem Stellenmarkt
• Kontaktaufnahme zu den Firmen

Was bedeutet das für Sie?
Sie erarbeiten zusammen mit Ihrem Jobcoach die Schritte, die zu einer Beschäftigungsaufnahme notwendig sind.
Sie haben die Möglichkeit, sich mit unserer Unterstützung auf eine Arbeitsaufnahme vorzubereiten und Ihr Bewerbungsverhalten zu optimieren.

Laufzeit und Dauer

Ihr Einstieg ist individuell vom 00.00.2019 bis zum 00.00.2020 möglich.

Die individuelle Verweildauer in diesem Projekt beträgt in der Regel 6 Monate inkl. betrieblicher Erprobungen (Dauer jeweils 3 Wochen).

Ihre individuelle Teilnahmedauer wird von Ihrem Jobcenter festgelegt.

Zielgruppen/Voraussetzungen

Zielgruppen:

Arbeitssuchende

Dieses Angebot richtet sich an arbeitssuchende und arbeitslose Frauen und Männer jeden Alters, die sich auf dem Arbeitsmarkt neu orientieren wollen.

Veranstaltungsinformationen

Abschlussart:

Teilnahmebescheinigung

Unterrichtsform:

Einzelmaßnahme (AVGS)

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung:

  • Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)
  • Arbeitsagentur
  • Jobcenter/Optionskommune

Dauer/Termine

Datum:

01.04.2019 – 31.03.2021

Unterrichtszeiten:

  • 2 oder 4 Tage Anwesenheit pro Woche
  • Erster Maßnahmetag jeweils Montag 8.00 Uhr
  • Häufigkeit und Dauer des Einzel-Coachings orientieren sich an Ihrem Bedarf
  • Einzel-Coachings finden in der Regel an den Präsenztagen statt

Veranstaltungsort

bfz Pfaffenhofen, Hohenwarter Straße 95a



Ansprechpartner:

Angelika Herrmann
Telefon 08441 27700-17
E-Mail angelika.herrmann@bfz.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen um Kontakt zum Ansprechpartner des Angebots aufzunehmen.




Bildungsanbieter:

bfz Ingolstadt
Viehmarktplatz 9
85055 Ingolstadt
Telefon 0841 9815-0
Telefax 0841 9815-499
E-Mail info-in@bfz.de

Seminarfinder

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2019, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH