Aktuelle Seite: Unser Angebot > bfz Ingolstadt > Unternehmen > Lehrgänge

Kursbeschreibung

Individuelles modulares Integrationsmodell: Rehamanagement

Inhalte/Beschreibung

Das Ziel des Rehamanagements ist die dauerhafte Eingliederung in das Erwerbsleben. Abweichende Zielvereinbarungen sind möglich.

Der modulare Aufbau:

Das komplette Leistungspaket „Rehamanagement" gliedert sich in vier Module:

  • Modul I: Anamnese, Berufswegplanung und Testung
  • Modul II: Berufliche Integrationsmodelle
  • Modul III: Berufliche Integration
  • Modul IV: Medizinische Rehabilitation und gesellschaftliche Teilhabe

Die vier Module sind flexibel einsetzbar.
Je nach Bedarf können auch nur einzelne Module in Anspruch genommen werden.

Inhalt und Dauer der erwünschten Module sind je nach Lebenssituation und Genesungsfortschritt von Fall zu Fall verschieden. Die individuellen Gegebenheiten
werden mit dem Klienten und dem Leistungsträger abgesprochen.
Es ist auch möglich, nur einzelne Leistungen innerhalb eines Moduls in Anspruch zu nehmen.

Zielgruppen/Voraussetzungen

Zielgruppen:

Menschen mit Behinderung

Arbeitnehmer, die nach einem Unfall oder einer Erkrankung nicht mehr in ihrem Beruf arbeiten können, brauchen schnelle und umfassende Hilfe - medizinisch und bei der Reintegration ins Arbeitsleben.
Das Rehamanagement des bfz ist für Menschen konzipiert, die bei der beruflichen Neuorientierung Unterstützung benötigen.

Zugangsvoraussetzung:

Es gibt keine Zugangsbeschränkung durch Alter, Erkrankung oder bestimmte Verletzungsarten. Die individuellen Zugangsvoraussetzungen werden in Absprache mit dem Leistungsträger geklärt.

Veranstaltungsinformationen

Abschlussart:

Teilnahmebescheinigung, Träger-Zertifikat

Unterrichtsform:

Auf Anfrage

Dauer/Termine

Datum:

nach individueller Vereinbarung

individueller Einstieg:

Diese Maßnahme ist für individuellen Einstieg geeignet.

Informationsmaterial

Veranstaltungsort

bfz Freising, Untere Hauptstraße 34



Ansprechpartner:

Charlotte Schweiger
Telefon 08161 4889-0
Telefax 08161 4889-70
E-Mail charlotte.schweiger@bfz.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen um Kontakt zum Ansprechpartner des Angebots aufzunehmen.




Bildungsanbieter:

bfz Ingolstadt
Viehmarktplatz 9
85055 Ingolstadt
Telefon 0841 9815-0
Telefax 0841 9815-499
E-Mail info-in@bfz.de

Seminarfinder

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2018, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH