Aktuelle Seite: Unser Angebot > bfz Ingolstadt > Unternehmen > Seminare

Kursbeschreibung

Bewerbercenter

Inhalte/Beschreibung

Wir bieten

  • eine Steigerung der Bewerbungskompetenz
  • Beratung und Unterstützung bei der Entwicklung bzw. Umsetzung der individuellen Integrationsstrategie
  • EDV-Grundlagen-Schulung
  • Grundlagen Arbeitsrecht
  • Unterstützung bei der Stellensuche im Internet, in Printmedien und in Netzwerken
  • Workshops in Kleingruppen zu den wichtigsten Themen aus dem Bereich Bewerbung
  • Individuelles Coaching
  • Beratung und Hilfe bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen
  • Tipps und Ratschläge bei der Gestaltung und Zusammenstellung der Bewerbungsmappen, vom Foto bis zu den Qualifikationsnachweisen
  • Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche und auf die telefonische Kontaktaufnahme
  • Workshop Thema Gesundheit


Bewerbercenter-Aufbau

Das Bewerbercenter besteht aus drei Bereichen, die den
erfolgreichen Vermittlungsprozess unterstützen:

Individuelles Coaching (8UE)

  • Analyse und Aufarbeitung des Bewerberprofils
  • Bewerbungscoaching
  • Beratung und Unterstützung beim Abbau individueller Vermittlungshemmnisse


Bewerbercenter
(48 UE)

  • Betreutes Bewerbungs- und Integrationszentrum
  • Stellenakquise


Unterricht

Integrationsbegleitende Unterrichtsmodule:

  • Grundlagen EDV (8 UE)
  • Arbeitsrecht (8 UE)
  • Gesundheitsmanagement (8 UE)
  • Bewerbungscoaching in der Gruppe (56 UE)
  • Vorbereitung Vorstellungsgespräche (24 UE)

Die Bereiche werden für jeden Kunden gemeinsam mit seinem Coach besprochen und festgelegt.

Zielgruppen/Voraussetzungen

Zielgruppen:

Arbeitssuchende, Migranten

Zugangsvoraussetzung:

Der individuelle Zugang des Teilnehmer erfolgt nach persönlicher Beratung. Die Kostenübernahme kann durch das Jobcenter Pfaffenhofen erfolgen. Die Organisation und Umsetzung des Bewerbercenters übernimmt das bfz.

Sie als Kunde erhalten nach ihrer Beratung eine Einladung vom bfz zum nächsten
Starttermin.

Veranstaltungsinformationen

Abschlussart:

Träger-Zertifikat

Unterrichtsform:

Vollzeit

Kosten/Gebühren/Förderung

Eine Förderung ist mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein Ihres Jobcenters möglich.

Förderung:

  • Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

Dauer/Termine

Datum:

nach individueller Vereinbarung

Zeitrahmen:

mehr als 1 Monat bis 3 Monate

Unterrichtszeiten:

Termine ab 04. Juni 2018:
Einstieg am 04.06., 11.06., 18.06. und 25.06.2018 möglich Ablauf Zeitlicher Umfang: 160 Unterrichtsstunden à 45 Minuten Dauer In der Regel 4 Wochen (VZ) / 6 Wochen (TZ) nach Absprache mit Ihrem Berater des Jobcenters Öffnungszeiten Bewerbercenter Montag - Donnerstag: 08.00 - 17.00 Uhr
Freitag von 08.00 - 16.00 Uhr

Informationsmaterial

Veranstaltungsort

bfz Pfaffenhofen, Hohenwarter Straße 95a
Pfaffenhofen



Ansprechpartner:

Heike Wiethop
Telefon 08441 27700-18
E-Mail heike.wiethop@bfz.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen um Kontakt zum Ansprechpartner des Angebots aufzunehmen.




Bildungsanbieter:

bfz Ingolstadt
Viehmarktplatz 9
85055 Ingolstadt
Telefon 0841 9815-0
Telefax 0841 9815-499
E-Mail info-in@bfz.de

Seminarfinder

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2019, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH