Aktuelle Seite: Seminardatenbank > bfz München > Arbeitnehmer > Arbeitsfähigkeit wiedererlangen

Kursbeschreibung: Umschulungsbegleitende Hilfen (ubH) - zweijährige Berufe

Umschulungsbegleitende Hilfen (ubH) - zweijährige Berufe

Inhalte/Beschreibung

Inhalte

Eine betriebliche Umschulung ist ein wohnortnahes, betriebliches Angebot, das eine Ausbildung mit anerkanntem Berufsabschluss beinhaltet. Die ubH sind dabei eine unterstützende Leistung des bfz und umfassen:

1. Stützunterricht in den jeweiligen Berufsschulfächer

  • Aufbereitung des Berufsschulunterrichts, der durch die Verkürzung nicht abgedeckt ist
  • Nachbereitung des aktuellen Lernstoffes
  • Vorbereitung auf die Zwischen- und Abschlussprüfung

2. Betreuung des Lernprozesses/Coaching in Form von

  • Unterstützung bei den Formalitäten im Umschulungsbetrieb sowie Austausch mit Ausbildern im Betrieb und in den Berufsschulen
  • Vermittlung von Lern- und Arbeitstechniken/ Schlüsselqualifikationen und Stabilisierung des Durchhaltevermögens/ Motivationsförderung
  • Umgang mit Prüfungssituationen etc.

Zielgruppen/Voraussetzungen

Zielgruppen:

Arbeitssuchende, Menschen mit Behinderung, Migranten

Das Angebot richtet sich an Teilnehmer, die sich bereits in einer betrieblichen Umschulung befinden bzw. einen betrieblichen Umschulungsplatz in Aussicht haben und ergänzende Unterstützung benötigen.

Veranstaltungsinformationen

Unterrichtsform:

Blockunterricht

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung:

Die Maßnahme ist zertifiziert. Eine Förderung mit Gutschein ist möglich.

Dauer/Termine

zur Zeit keine aktuellen Termine

Veranstaltungsort

bfz München, Baierbrunner Straße 27 - 29



Ansprechpartner:

Milka Forster
Telefon 089 1895529-0
E-Mail forster.milka@m.bfz.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen um
Kontakt zum Ansprechpartner des Angebots aufzunehmen.



Bildungsanbieter:

bfz München
Baierbrunner Straße 27 - 29
81379 München
Telefon 089 1895529-0
Telefax 089 1895529-50
E-Mail info@m.bfz.de

Seminarfinder


erweiterte Suche

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2018, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH