Aktuelle Seite: Seminardatenbank > bfz München > Arbeitnehmer > Arbeitsfähigkeit wiedererlangen

Kursbeschreibung: LernCenter - Deutsch

LernCenter - Deutsch

Inhalte/Beschreibung

Im Rahmen der modularen Qualifizierung bauen Sie Ihre berufsbezogenen Deutschkenntnisse um eine Stufe nach GER (B1 oder B2) aus, bereiten sich auf die optionale Abschlussprüfung von telc vor und bekommen fachliche Unterstützung bei der Integration in den Arbeitsmarkt.

Im Anschluss an die berufsbezogene Sprachförderung können Teilnehmende mit kaufmännischer Ausbildung weitere Qualifizierungsmodule im kaufmännischen Bereich absolvieren.

Inhalte

Modul 1:

  • EDV-gestütztes Bewerbungstraining
  • Analyse des regionalen Arbeitsmarktes

Modul 2: berufsbezogene Sprachförderung

  • Deutsch für den Beruf (B1 oder B2 nach GER)
  • Vorbereitung auf telc Prüfung

Modul 3: Praktikum (max. 320 Std.)

Im Verlauf der Maßnahme ist ein betriebliches Praktikum möglich. Die betriebliche Erprobung ermöglicht die berufliche Orientierung und die Einarbeitung in den jeweiligen Arbeitsplatz mit dem Ziel der Übernahme.

Optional: kaufmännische Qualifizierung

  • EDV (MS Office)
  • Rechnungswesen
  • Controlling
  • Buchhaltung
  • Bürokommunikation
  • SAP Anwenderschulungen

Lehrgangsabschluss

Zum Lehrgangsabschluss erhalten Sie ein bfz-Zertifikat. Nach Ablegen der Sprachprüfung telc B1 oder B2 (optional) erhalten Sie ein Zertifikat von telc.

Zielgruppen/Voraussetzungen

Zielgruppen:

Arbeitssuchende/Arbeitslose, Migranten/Menschen mit Fluchthintergrund

Dieser Lehrgang richtet sich an arbeitsuchende Personen mit Flucht-/Migrationshintergrund aus dem SGB II und SGB III Bereich, die mit dem Besuch des Lehrgangs ihre Chancen am Arbeitsmarkt verbessern möchten.

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart:

Fortbildung/Qualifizierung

Abschlussart:

Teilnahmebescheinigung, Träger-Zertifikat

Unterrichtsform:

Vollzeit

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung:

Die Maßnahme ist zertifiziert. Eine Förderung mit Gutschein ist möglich.

Dauer/Termine

Datum:

Auf Anfrage

Unterrichtszeiten:

Montag bis Freitag von 08:30 - 15:30 Uhr

Informationsmaterial

Veranstaltungsort

bfz München, Baierbrunner Straße 27 - 29



Ansprechpartner:

Roberta Basilico
Telefon 089 1895520-20
Telefax 089 1895520-50
E-Mail qualifizierung-m@bfz.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen um
Kontakt zum Ansprechpartner des Angebots aufzunehmen.



Bildungsanbieter:

bfz München
Baierbrunner Straße 27 - 29
81379 München
Telefon 089 1895529-0
Telefax 089 1895529-50
E-Mail info@m.bfz.de

Seminarfinder


erweiterte Suche

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2016, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH