Aktuelle Seite: Seminardatenbank > bfz München > Arbeitnehmer > Arbeitsfähigkeit wiedererlangen

Kursbeschreibung: KompetenzCenter Büro und Sachbearbeitung: Controlling

KompetenzCenter Büro und Sachbearbeitung: Controlling

Inhalte/Beschreibung

In 160 UE wird vermittelt:

System und Organisation des ganzheitlichen Controllings
Systematik und Aufgaben des Controllings
Organisation des Controllings
Controlling auf der Basis von Zielsystemen

Controlling als Steuerungselement
Strategisches Denken, Planen und Handeln
Controlling Steuerungsinstrument
Controlling" in verschiedenen betrieblichen Bereichen
Controlling als Frühwarnung
Budgetierung
Abweichungsanalyse mittels Plankostenrechnung

Kostenrechnung als Controlling-Instrument
Zweck und Ziel der Kostenrechnung
Systeme der Kostenrechnung
Das Berichtswesen der Kostenrechnung

Werkzeuge und Instrumente des Controllings
Kennzahlen und Kennzahlensysteme
Strategische Werkzeuge
Auswahltechniken
Break-Even-Analyse

Controllingberichte / Reporting
Grundsätze des Reporting
Anforderungen an das Reporting
Anforderungen an einen Controllingbericht
Optimierung des Reportingprozesses
Investitionen im Controlling
Begriff und Arten von Investitionen
Investitionsrechnung

Deckungsbeitragsrechnung
Deckungsbeitragsrechnung als Methode der Teilkostenrechnung
Auflösung fixer und variabler Kosten
Einstufige Deckungsbeitragsrechnung
Mehrstufige Deckungsbeitragsrechnung
Zusatzaufträge zur Steigerung des Periodenerfolgs
Eigenfertigung oder Fremdbezug?
Ermittlung der kritischen Menge 

Zielgruppen/Voraussetzungen

Zielgruppen:

Arbeitssuchende/Arbeitslose, Berufsrückkehrer/-innen, Beschäftigte, Fachkräfte, Junge Menschen, Migranten/Menschen mit Fluchthintergrund , Rehabilitanden/Behinderte Menschen, Schwerbehinderte Menschen

Das Angebot richtet sich an kaufmännisch interessierte Arbeitsuchende mit beruflichen Vorkenntnissen, gering qualifizierte Arbeitnehmer/innen in Unternehmen und an Fachkräfte mit speziellem Qualifizierungsbedarf

Zugangsvoraussetzung:

  • Grundlegende Fähigkeiten der PC- und Programm-Bedienung
  • Grundlegende Fähigkeiten im Umgang mit Excel
  • kaufmännische Grundkenntisse
  • Kenntnisse im kaufmännischen Rechnen
  • mathematisches Verständnis
  • individuelles Beratungsgespräch bei uns.

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart:

Fortbildung/Qualifizierung

Abschlussart:

Teilnahmebescheinigung, Träger-Zertifikat

Unterrichtsform:

Vollzeit

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung:

Die Maßnahme ist zertifiziert. Eine Förderung mit Gutschein ist möglich.

Dauer/Termine

Die Teilnahme ist an einem der nachfolgenden Termine möglich:

Datum:

17.04.2017 – 12.05.2017
12.06.2017 – 07.07.2017
31.07.2017 – 25.08.2017
25.09.2017 – 20.10.2017
20.11.2017 – 15.12.2017

Der Unterricht findet über eine Konferenzschaltung via Internet nach der Methodik Blended Learning statt. Die Schulungsteilnehmer melden sich am Standort im virtuellen Klassenzimmer über die Schulungscloud an. Sie werden online von einem Trainer unterrichtet.

Veranstaltungsort

bfz München, Landshuter Allee 8 - 10



Ansprechpartner:

bfz Beratungsbüro
Telefon 089 1895529-20
E-Mail qualifizierung@m.bfz.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen um
Kontakt zum Ansprechpartner des Angebots aufzunehmen.



Bildungsanbieter:

bfz München
Landshuter Allee 8 - 10
80637 München
Telefon 089 1895529-0
Telefax 089 1895529-50
E-Mail info@m.bfz.de

Seminarfinder


erweiterte Suche

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2016, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH