Aktuelle Seite: Seminardatenbank > bfz München > Arbeitnehmer > Arbeitsfähigkeit wiedererlangen

Kursbeschreibung: Individuelles Integrationscoaching - IIC

Individuelles Integrationscoaching - IIC

Inhalte/Beschreibung

Ziel ist eine individuell zugeschnittene Beratung, Unterstützung und Begleitung bei der Suche und Aufnahme einer gesundheitlich geeigneten Beschäftigung. Gemeinsam mit Ihnen und in Kooperation mit verschiedenen Fachdiensten wird eine behindertenspezifische und arbeitsmarktbezogene Strategie erarbeitet, die es Ihnen ermöglicht, wieder dauerhaft auf dem Arbeitsmarkt integriert zu werden.

Inhalte von Einzelcoachiings und Gruppenworkshops:

  • Erarbeitung einer beruflichen Perspektive
  • Eignungsfeststellung und persönliche Standortbestimmung
  • Information zu Arbeitsmarkt, beruflichen Möglichkeiten und Alternativen
  • Bewerbungstraining und -coaching
  • Allgemeine Grundlagen zur beruflichen Integration
  • Kontaktaufnahme zu Arbeitgebern und beteiligten Behörden
  • Betriebliche Erprobung
  • Unterstützung bei persönlichen Problemenlagen
  • Gesundheitliche Orientierung
  • Wirtschaftliches Verhalten

Bei Bedarf kann zur ergänzenden Beratung z. B. unser psychologischer oder ärztlicher Fachdienst hinzugezogen werden.

Während der Dauer der Teilnahme kann nach Abstimmung mit dem persönlichen Integrationscoach das Bewerbungszentrum bei der gfi gGmbH bzw. der DAA GmbH zur Stellenrecherche, Erstellung und Optimierung der Bewerbungsunterlagen, sowie zum E-Learning genutzt werden.

Zielgruppen/Voraussetzungen

Zielgruppen:

Arbeitssuchende/Arbeitslose, Rehabilitanden/Behinderte Menschen, Schwerbehinderte Menschen

Arbeitssuchende mit gesundheitlichen Problemen (beruflicher Reha-Hintergrund) und/oder Schwerbehinderung im Alg-II-Bezug.

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart:

Keine Zuordnung möglich

Unterrichtsform:

Auf Anfrage

Dauer/Termine

Datum:

Auf Anfrage

Zeitrahmen:

mehr als 6 Monate bis 1 Jahr

auf Anfrage

individueller Einstieg:

Diese Maßnahme ist für individuellen Einstieg geeignet.

Informationsmaterial

Veranstaltungsort

bfz München, Poccistraße 3 und 5



Ansprechpartner:

Jutta Kohler-Semmler
Telefon 089 767565-39
Telefax 089 767565-50
E-Mail jutta.kohler-semmler@bfz.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen um
Kontakt zum Ansprechpartner des Angebots aufzunehmen.



Bildungsanbieter:

bfz München
Baierbrunner Straße 27 - 29
81379 München
Telefon 089 1895529-0
Telefax 089 1895529-50
E-Mail info@m.bfz.de

Seminarfinder


erweiterte Suche

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2016, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH