Aktuelle Seite: Seminardatenbank > bfz München > Arbeitnehmer > Weiterqualifizieren

Kursbeschreibung: Fachlagerist - Externenprüfung vor der IHK

Fachlagerist - Externenprüfung vor der IHK

Inhalte/Beschreibung

Die Chancen einer beruflichen Wiedereingliederung steigen mit dem Grad der Qualifizierung. Fachkräfte haben auf dem Arbeitsmarkt bessere Möglichkeiten.

Vor dem Hintergrund der Globalisierung, des technischen Wandels und der damit verbundenen steigenden Qualifikationsanforderungen wird die Bedeutung einer Weiterbildung und des Nachholens eines Berufsabschlusses immer wichtiger.

Durch die intensive Vorbereitung auf die IHK Prüfung erweitern Sie Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Fachliche Qualifizierung sowie die Aktualisierung von Bewerbungsunterlagen erleichtern den beruflichen Wiedereinstieg.

Inhalte der Weiterbildung

  • Wareneingang - Güter annehmen, kontrollieren, lagern
  • Innerbetrieblicher Transport
  • Gabelstaplerfahren
  • Kommisionierung
  • Kaufmännische Steuerung, Controlling
  • Wirtschaft und Sozialprozesse
  • Fachrechnen EDV-Grundlagen
  • Prüfungsvorbereitung

Die Maßnahmeinhalte entsprechen den Qualifizierungsbausteinen 1 - 5 nach § 69 BBiG.

Zielgruppen/Voraussetzungen

Zielgruppen:

Arbeitssuchende

Arbeitsuchende un- oder angelernte Interessenten, die Ihre Qualifikationen erhalten und verbessern wollen.

Zugangsvoraussetzung:

  • mindestens 3,5 Jahre Berufserfahrung im Lager 
  • als Nachweis dienen Arbeitszeugnisse und/oder Bescheinigungen des Arbeitgebers.

Veranstaltungsinformationen

Abschlussart:

Prüfung vor der zuständigen Kammer, Träger-Zertifikat

Unterrichtsform:

Vollzeit

Kosten/Gebühren/Förderung

auf Anfrage

Förderung:

  • Bildungsgutschein
  • Arbeitsagentur
  • Jobcenter/Optionskommune
  • BA-Förderprogramm WeGebAU für Beschäftigte
  • Renten- und Unfallversicherungsträger
  • Knappschaft Bahn See
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  • Transfergesellschaften
  • Selbstzahler - individuelle Fördermöglichkeiten

Dauer/Termine

Datum:

nach individueller Vereinbarung

Unterrichtszeiten:

08:30 Uhr - 15:45 Uhr

Veranstaltungsort

bfz München, Baierbrunner Straße 27 - 29



Ansprechpartner:

Monika Geisberger
Telefon 089 1895529-34
Telefax 089 1895529-50
E-Mail qualifizierung-m@bfz.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen um
Kontakt zum Ansprechpartner des Angebots aufzunehmen.



Bildungsanbieter:

bfz München
Baierbrunner Straße 27 - 29
81379 München
Telefon 089 1895529-0
Telefax 089 1895529-50
E-Mail info@m.bfz.de

Seminarfinder


erweiterte Suche

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2018, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH