Aktuelle Seite: Unser Angebot > bfz Nürnberg > Arbeitnehmer > Arbeitsfähigkeit wiedererlangen

Kursbeschreibung

P.I.A. Coach

Inhalte/Beschreibung

Ihr individuelles Sofortangebot

  • Bewerbungsschnellcheck inkl. Überarbeitung
    Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche/ Assessment Center
  • Vermittlung in Ausbildung oder Arbeit
  • Klärung von Bedarfen und bedarfsgerechte Vermittlung in Folgeangebote (Trägerübergreifend)
  • Eröffnung realistischer Perspektiven

Hier können wir im Einzelcoaching noch helfen

  • Einzelcoaching zur Orientierung auf dem regionalen Arbeitsmarkt
  • Einzelcoaching zur Standortbestimmung (wo bin ich und wo will ich hin - was brauche ich dazu?)
  • Einzelcoaching zum Bewerbungstraining (steht eine konkrete Bewerbung/Vorstellung an? Wir unterstützen
    Sie)
  • Potential- und Kompetenzfeststellung (Was kann ich gut und wie kann ich das verwenden?)
  • Vermittlung in Folgeprojekte zur Zielerreichung
  • Vermittlung in Arbeit oder Ausbildung


Die Coachingthemen vereinbaren Sie individuell mit Ihrem Coach.

Sie erhalten:

  • 10, 60 oder 130 UE (Unterrichtseinheiten) Coaching (intensiv) mit qualifiziertem Fachpersonal mit Erfahrung im
    Personalmanagement
  • Potentialanalyse
  • Ausführliche auf Sie persönlich angepasste Beratung

Zielgruppen/Voraussetzungen

Zielgruppen:

Arbeitssuchende

Das Angebot richtet sich an Menschen mit Beratungsbedarf im SGB II und SGB III Bezug

  • Arbeitsmarktzugang vorausgesetzt
  • Lernwillige und fleißige Menschen


Betreuung: Im Projekt stehen Ihnen unsere bfz-Mitarbeiter*innen zur Seite.

Zugangsvoraussetzung:

Über die Teilnahme und den Umfang entscheidet Ihre Vermittlungsfachkraft im JobCenter oder der Arbeitsagentur. Sie erhalten einen Aktivierungs- und
Vermittlungsgutschein (AVGS).

Veranstaltungsinformationen

Abschlussart:

Teilnahmebescheinigung

Unterrichtsform:

Einzelmaßnahme (AVGS)

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung:

  • Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

Dauer/Termine

Datum:

25.08.2019 – 18.08.2022

Unterrichtszeiten:

  • Starttermine nach Vereinbarung mit dem Jobcenter und der Agentur für Arbeit oder Ihrem zuständigen Vermittler
  • Kursdauer: variabel je nach Anzahl der Coachingstunden

Informationsmaterial

Veranstaltungsort

bfz Erlangen, Nägelsbachstraße 25a



Ansprechpartner:

Sabine Hebeis
Telefon 09131 8954-949
E-Mail sabine.hebeis@bfz.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen um Kontakt zum Ansprechpartner des Angebots aufzunehmen.




Bildungsanbieter:

bfz Nürnberg
Fürther Straße 212
90429 Nürnberg
Telefon 0911 93197-0
Telefax 0911 93197-50
E-Mail info-n@bfz.de

Seminarfinder

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2019, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH