Aktuelle Seite: Unser Angebot > bfz Passau > Arbeitnehmer > Wiedereinsteigen

Kursbeschreibung

P.I.A.

Inhalte/Beschreibung

Modulübersicht


(1) Gruppenmodul Feststellung (max. 80 UE), u.a.:
• Regionaler Arbeitsmarkt
• Standortbestimmung und Festlegung einer
individuellen Integrationsstrategie
• Planung der Bewerbungsstrategie
• Feststellung der persönlichen Chancen am
Arbeitsmarkt
• Formulieren der beruflichen Wünsche, Vorstellungen
und Ziele
• Feststellen, Verringerung und Beseitigung von
Eingliederungshemmnissen im persönlichen Bereich
• Persönliche Kompetenzentwicklung


(2) Gruppenmodul Kenntnisvermittlung (max. 320 UE):
Kenntnisvermittlung in ausgewählten Berufsfeldern -
auch in Kooperation mit Betrieben möglich:
Kaufmännisch / EDV, Verkauf / Handel, Gesundheit /
Soziales, Hotel- / Gaststättengewerbe, Lager inkl.
Gabelstaplerausbildung, Metall


(3) Einzelcoaching-Modul (max. 60 UE):
Individuelles Einzelcoaching, z. B. sprachliche
Unterstützung


(4) Praktikum (max. 240 Stunden):
Betriebliche Erprobung in ausgewählten
Praktikumsbetrieben

Zielgruppen/Voraussetzungen

Zielgruppen:

Arbeitssuchende

Dieses Angebot richtet sich an arbeitslose Menschen,
auch aus anderen Kulturkreisen, um sie beim (Wieder-)
Einstieg in den Arbeitsmarkt zu unterstützen.

Zugangsvoraussetzung:

Wir beraten Sie gerne über die Zugangsvoraussetzungen,
den Ablauf und die Inhalte des Angebots.

Veranstaltungsinformationen

Abschlussart:

Träger-Zertifikat

Unterrichtsform:

Gruppenmaßnahme (AVGS)

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung:

  • Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

Dauer/Termine

Datum:

09.09.2019 – 21.10.2022

Unterrichtszeiten:

Mo-Fr 08:00 - 12:15 Uhr (täglich 5 UE)

individueller Einstieg:

Diese Maßnahme ist für individuellen Einstieg geeignet.

Informationsmaterial

Veranstaltungsort

bfz Freyung, Bannholz 12



Ansprechpartner:

Markus Haidl
Telefon 08551 91650-0
E-Mail info-frg@bfz.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen um Kontakt zum Ansprechpartner des Angebots aufzunehmen.




Bildungsanbieter:

bfz Passau
Äußere Spitalhofstraße 4
94032 Passau
Telefon 0851 95625-0
Telefax 0851 95625-50
E-Mail info-pa@bfz.de

Seminarfinder

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2019, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH