Aktuelle Seite: Unser Angebot > bfz Regensburg > Arbeitnehmer > Jobchancen verbessern

Kursbeschreibung

Finanzbuchhaltung mit Lexware

Inhalte/Beschreibung

Inhalte:

  • Navigation
  • Mahnwesen
  • Kontenverwaltung, Belegnummernkreise
  • Anlagevermögen, Saldenvorträge
  • Buchungen
  • Mahnwesen
  • Gutschriften
  • Belegbuchungen
  • Auswertungen, Summen- und Saldenlisten
  • Fehlersuche, Fehlerbehebung

Zielgruppen/Voraussetzungen

Zielgruppen:

Arbeitssuchende, Beschäftigte, Jugendliche, Menschen mit Behinderung, Migranten

Zugangsvoraussetzung:

Teilnahme am Modul Buchhaltung (4 Wochen)
ODER
abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung (z.B. Büro- oder Industriekaufleute - nicht Einzelhandel), die nicht länger als ca. 5 Jahre zurückliegen sollte

Veranstaltungsinformationen

Abschlussart:

Teilnahmebescheinigung, Träger-Zertifikat

Unterrichtsform:

Teilzeit

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung:

  • Bildungsgutschein
  • Arbeitsagentur
  • Jobcenter/Optionskommune
  • Renten- und Unfallversicherungsträger
  • Knappschaft Bahn See
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  • Transfergesellschaften
  • Selbstzahler - individuelle Fördermöglichkeiten

Dauer/Termine

Datum:

nach individueller Vereinbarung

Zeitrahmen:

mehr als 1 Woche bis 1 Monat

Unterrichtszeiten:

Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis ca. 13:00 Uhr

Veranstaltungsort

bfz Regensburg, Donaustaufer Straße 115



Ansprechpartner:

Alexander Preece
Telefon 0941 4020736
Telefax 0941 4020742
E-Mail preece.alexander@r.bfz.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen um Kontakt zum Ansprechpartner des Angebots aufzunehmen.




Bildungsanbieter:

bfz Regensburg
Donaustaufer Straße 115
93059 Regensburg
Telefon 0941 40207-0
Telefax 0941 40207-42
E-Mail info@r.bfz.de

Seminarfinder

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2019, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH