Aktuelle Seite: Unser Angebot > bfz Regensburg > Arbeitnehmer > Jobchancen verbessern

Kursbeschreibung

Coaching für Geringverdiener

Inhalte/Beschreibung

Coaching für Geringverdiener wird im Einzelcoaching
durchgeführt. Die Beratungen werden individuell auf die
persönliche Situation des Einzelnen abgestimmt.
Inhalte können bspw. sein:
• Betrachten und analysieren der Ausgangssituation
• Vermittlungshemmnisse erkennen und bearbeiten
• Gründen, warum bislang nur einer geringfügigen
Beschäftigung nachgegangen werden konnte,
identifizieren
• Perspektiven aufzeigen und erkennen
• Möglichkeiten zur Ausweitung der geringfügigen
Beschäftigung erarbeiten
• Betrieben hinsichtlich der Möglichkeiten zur
Erweiterung der Beschäftigung und finanzieller
Fördermöglichkeiten beraten
Mögliche Themenbereiche sind z.B.
• Konfliktbewältigung, Umgang mit Frustrationen
• Unterstützung bei Behörden, Anträgen, etc.
• Unterstützung bei der Optimierung der strukturellen
Voraussetzungen, z.B. Kinderbetreuung, Mobilität,
Tagesstruktur
• Persönliche Chancen, Stärken/Schwächen
• Arbeitsmarkt, Bewerbung, Integrationsstrategie
• Einbindung von Netzwerkpartnern
• Beratung von Betrieben

Zielgruppen/Voraussetzungen

Zielgruppen:

Arbeitssuchende, Beschäftigte

Dieses Angebot richtet sich an
- Langzeitarbeitslose, die seit längerem einer
geringfügigen Beschäftigung nachgehen
- mit oder ohne Berufsausbildung /-erfahrung aus allen
Berufsbereichen.

Coaching für Geringverdiener - warum?
Manchmal braucht man Unterstützung, um einen Schritt
weiter zu kommen. Sie sind seit langem im Hilfebezug
und geringfügig beschäftigt?
Coaching für Geringverdiener ist ein individuelles
Beratungsangebot für Sie, um Möglichkeiten zu finden
Ihre Teilzeit- oder Nebenbeschäftigung auszuweiten und
die Hilfebedürftigkeit schrittweise zu beenden.

Zugangsvoraussetzung:

Coaching für Geringverdiener besteht aus Modulen mit
der Zielsetzung des § 45 Abs. 1 S. 1 Nr. 2 SGB III.
Wir beraten Sie gerne über die Zugangsvoraussetzungen,
den Ablauf und die Inhalte des Angebots.

Veranstaltungsinformationen

Abschlussart:

Teilnahmebescheinigung

Unterrichtsform:

Auf Anfrage

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung:

  • Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

Dauer/Termine

Datum:

nach individueller Vereinbarung

Unterrichtszeiten:

Dauer
Die individuelle Zuweisungsdauer beträgt in der Regel
12 Wochen.
Modul Einzelcoaching
Die Einzelcoachings werden zwischen Coach und
Teilnehmer individuell vereinbart.
Sie finden im Maßnahmeverlauf regelmäßig an
mindestens 2 Terminen pro Woche statt.
Insgesamt sind bis zu max. 48 UE Einzelcoaching
vorgesehen

individueller Einstieg:

Diese Maßnahme ist für individuellen Einstieg geeignet.

Informationsmaterial

Veranstaltungsort

bfz Regensburg, Im Gewerbepark B13



Ansprechpartner:

Barbara Maschek
Telefon 0941 604876-28
Telefax 0941 604876-29
E-Mail barbara.maschek@bfz.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen um Kontakt zum Ansprechpartner des Angebots aufzunehmen.




Bildungsanbieter:

bfz Regensburg
Donaustaufer Straße 115
93059 Regensburg
Telefon 0941 40207-0
Telefax 0941 40207-42
E-Mail info@r.bfz.de

Seminarfinder

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2019, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH