Aktuelle Seite: Unser Angebot > bfz Regensburg > Unternehmen > Azubis ausbilden

Kursbeschreibung

Ausbildung für behinderte Menschen mit Förderbedarf (Reha-Ausbildung) Kooperatives Modell

Inhalte/Beschreibung

Im Auftrag der Agentur für Arbeit Regensburg führt das Berufliche Fortbildungszentrum der Bayerischen Wirtschaft Regensburg die Maßnahme Berufsausbildung für Menschen mit besonderem Förderbedarf durch. Ziel ist die Möglichkeit der Aufnahme, Fortsetzung sowie des erfolgreichen Abschlusses einer Ausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf.

Während der Ausbildungszeit findet eine intensive und individuelle Unterstüzung statt. Der Stütz- und Förderunterricht sichert den Erwerb von praktischen, fachtheoretischen und allgemeinbildenden Kenntnissen ab. Durchgehende sozialpädagogische Begleitung unterstützt und hilft bei individuellen Problemen.

Die Ausbildung erfolgt nach den aktuell gültigen Ausbildungsrahmenplänen und -ordnungen.
Die Ausbildungsdauer richtet sich nach den im Berufsbildungsgesetz oder in der Handwerksordnung vorgeschriebenen Ausbildungszeiten. Der Stütz- und Förderunterricht findet innerhalb der vorgegebenen wöchentlichen Arbeitszeit statt.

Zielgruppen/Voraussetzungen

Zielgruppen:

Jugendliche, Menschen mit Behinderung

Zielgruppe der Maßnahme sind junge Menschen mit Behinderung (§ 19 SGB III), die für Berufsfelder  Hotel/ Gaststätten/ Hauswirtschaft/ Ernährung, Lager/ Handel oder Metall geeignet sind und wegen ihrer Behinderung zwar besondere Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben bedürfen (§ 113 Abs.1 i.V.m. § 117 Abs. 1 Nr.1 b SGB III), jedoch nicht auf eine besondere Einrichtung im Sinne § 35 des Neunten Buches Sozialgesetzbuch (SGB IX) für Behinderte Menschen angewiesen sind.

Veranstaltungsinformationen

Abschlussart:

Prüfung vor der zuständigen Kammer, Teilnahmebescheinigung

Unterrichtsform:

Vollzeit

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung:

Eine Förderung durch Ihre Agentur für Arbeit oder Ihr Jobcenter findet nach Zuweisung statt.

Unterrichtszeiten:

Berufsschule: Unterrichtszeiten/Plan der zuständigen Schule Kooperationsbetrieb: Betriebsübilche Arbeitszeiten Stütz- und Förderunterricht im bfz: nach Absprache

Dauer/Termine

Datum:

16.09.2015 – 15.03.2019

Unterrichtszeiten:

Berufsschule: Unterrichtszeiten/Plan der zuständigen Schule Kooperationsbetrieb: Betriebsübilche Arbeitszeiten Stütz- und Förderunterricht im bfz: nach Absprache

Veranstaltungsort

bfz Regensburg, Im Gewerbepark D 65



Ansprechpartner:

Barbara Maschek
Telefon 0941 604876-28
Telefax 0941 604876-29
E-Mail maschek.barbara@r.bfz.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen um
Kontakt zum Ansprechpartner des Angebots aufzunehmen.

Bildungsanbieter:

bfz Regensburg
Donaustaufer Straße 115
93059 Regensburg
Telefon 0941 40207-0
Telefax 0941 40207-42
E-Mail info@r.bfz.de

Seminarfinder

Fördermöglichkeiten

Egal ob Bildungsgutschein, Meister-BAföG oder Bildungsprämie:
Die Wege zur Finanzierung.

© 2018, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH